Freitag und Geburtstag Sei Dank und meine Fototour

Heute ist ein spezieller Freitag Sei Dank - Feiertag, denn heute ist mein 41. Geburtstag. Hurra! Und darüber bin ich dankbar.  Bist du heute zum ersten Mal da? 

 

Worum geht es:

Die letzten Jahre habe ich mich intensiv mit dem Thema und der Auswirkung der Dankbarkeit befasst. Nicht nur im Kopf, sondern auch ganz praktisch. Ich führe ein Dankbarkeits- Journal.

Dankbarkeit ist ein kraftvolles Tool, um in kurzer Zeit, mehr Fülle in dein Leben zu bringen. Dankbarkeit hat eine sehr hohe positive Frequenz und wie du weisst, ist alles in und um uns in Schwingung.

Wenn du also hoch "schwingst", ziehst du auch viel Positives in dein Leben an.

 

Wie geht es:

Ganz einfach. Jeden Freitag treffen wir uns hier auf meinem Blog. Du schreibst, wofür du heute oder während der Woche dankbar bist. Mindestens einen Satz. Nach oben hin ist deiner Liste keine Begrenzung gesetzt.

Geteilte Freude verdoppelt sich!

 

Starte nun gleich hier und hinterlasse deinen Kommentar.

  • Teile diesen Post mit allen deinen Freunden.
  • Je mehr Menschen wir sind, desto fröhlicher die Stimmung und desto höher die Energie.
  • Und dies wirkt sich mit Sicherheit positiv auf dein Wohlbefinden aus!

Hier kommt meine persönliche Dankbarkeits-Liste:

 

  • Ich bin dankbar für jeden Tag, an dem ich aufstehe und mich so glücklich, frei und leicht fühle.
  • Ich bin dankbar für meine Gesundheit.
  • Ganz besonders dankbar bin ich für meine Familie und dass ich zwei dynamische, sehr einfallsreiche Kinder geboren zu haben.
  • Ich bin dankbar für das gesamte letzte Jahr.
  • 40 geworden zu sein, das finde ich wirklich den Hammer!


 

Und ich bin dankbar für das letzte Wochenende und die wundervolle Umgebung, in der ich mich zurück gezogen habe. Hier habe ich davon berichtet.

 

Nun kommen einige Schnappschüsse rund um das beste Bed & Breakfast der Welt!

Geliebte Steine:

Keiner zu klein, um unterwegs zu sein:

Kostbare Tautropfen:

Inspirierende Kannen:

Die Natur, einfach Kraft pur:

Nun zu dir: Feiere mit mir das Leben!


Schreibe im Kommentar, wofür du dich dankbar bist!


Einen wundervollen Tag wünsche ich dir,

Andrea Hiltbrunner

Kommentar schreiben

Kommentare: 9
  • #1

    Christiane welk (Freitag, 24 April 2015 12:33)

    Ich bin so so Dankbar für den GG 2015. .dich als Mentorin zu haben. .die Gruppe. .dass ich nochmal so tief an mich rankomme wie gestern ist weil Zeit dafür ich es erlauben und du den Rahmen gibst .Von Herzen Danke

  • #2

    Michaela Rosner (Freitag, 24 April 2015 15:21 (Freitag, 24 April 2015 15:24)

    Ich bin von tiefer Dankbarkeit erfüllt, dass ich meine Kraft gerade ganz besonders intensiv spüre und es macht mir einfach nur Freude sie zu leben... Von Herzen Danke liebe Andrea für deine Unterstützung und von Herzen Danke Himmel und Erde für eure kraftvolle und klare Unterstützung.

  • #3

    Corinne Claudia (Freitag, 24 April 2015)

    Bin gerade so dankbar für die grosse Er-Lösung, die bei uns im Gang ist! Ein verstricktes "Gnusch" ist sich am entwirrlen und bewirkt lang ersehnte Freiheit, Klarheit und Handlungsfähigkeit. Danke, Andrea, für Dein Leadership"-Training"!
    Ich danke mir selber für meinen unerschütterlichen Glauben und das Vertrauen in das Gute und das Grosse Ganze. Ich bin dankbar für alle Herzfrauen und GG-Ladies und für Andreas ProdukteCreations.
    Ich bin dankbar für mein Kribbeln und die Vorfreude auf das was kommt. Ich bin dankbar für meine spontane Bergbesteigung und den wunderschönen Schmetterling, der mich oben erwartet hat. Danke.

  • #4

    Katja (Freitag, 24 April 2015 19:06)

    Dankbar diese Woche fuer diese goldige Sonne, die mich taeglich begleitet....die Natur so bluehend und in einem saftigen gruen zu erleben....das unbeschwerte natuerliche Lachen meines Neffen.
    Danke! <3

  • #5

    Esther Maria (Freitag, 24 April 2015 20:57)

    Danke möcht ich sagen für mein Leben. Danke für jeden Tag, für meine ganz lieben, wertvollen und treuen Freunde, Danke für die Natur und den wunderbaren Ort an dem ich lebe. Danke für die Sonne, die mich berührt und meine Sonne im Herzen grüsst.

  • #6

    Nanina (Freitag, 24 April 2015 21:59)

    Ich danke meinem Atem, der mich bisher - unaufhörlich atmet und belebt. <3

  • #7

    Andrea Hiltbrunner (Samstag, 25 April 2015 18:29)

    Ich danke euch allen für eure wertvollen Kommentare!
    Herzlichst, Andrea Hiltbrunner

  • #8

    Lena (Freitag, 08 Mai 2015 10:35)

    Ich bin dankbar für meine Eltern, mein Kater, meine Freunde, mein Haus, mein Garten, meine Bewerbung, die hoffentlich erfolgreich ist, für meine Fähigkeiten, für meinen Körper, für meine Gesundheit, für die schöne Natur, für meine Reisen, für meine Sinne, dass ich was Leckeres zu Essen und zu Trinken habe - oohhh doch für sooo viel :)
    Andrea, alles Liebe zum Geburtstag !

  • #9

    Andrea Hiltbrunner (Freitag, 08 Mai 2015 11:21)

    Liebe Lena, wow, das sprudelt förmlich! Vielen lieben Dank für deine Geburtstagswünsche! Herzlichst, Andrea

Kundinnen sagen:

"Wer mit ihr arbeiten darf hat das grosse Los gezogen. Mit Andrea zu arbeiten ist wie in einem hell erleuchteten Raum zu stehen - da gibt es keine dunkle Ecken, keine Abkürzungen, kein Drama. Andrea's Soulmessage war Balsam für meine Seele. Besser als Weihnachten und Geburtstag zusammen. Etwas in mir drin hat sich geöffnet und gleichzeitig auch entspannt.

Josianne Hosner, Lotzwil


" Für Andrea stehen Wärme, Inspiration und wirkliches Gesehenwerden. Sie sieht ins mitten ins Herz und findet das Licht im Dunkeln. Sanft, klar, schnell und treffsicher. Sie ist mit ihrer Sichtweise und ihren Fähigkeiten eine Pionierin im Businessbereich ist, die breites Gehör finden sollte. "

Annelore Brenner, Berlin


"Meine Herzens- wünsche werden angesteuert, nicht im Alleingang, sondern mit Andrea's wunderbaren Art die Dinge anzusprechen, welche ihr ins Auge springen, oder welche sie mit einer Selbstverständlichkeit so präzis intuitiv erfasst.

Ida Russo, Solothurn


"Durch Andrea's Begleitung habe ich konkret meine gewünschte Stelle gefunden und erhalten; die Erwachsenenmatur absolviert; das Selbstvertrauen soweit gestärkt, um meine Yogalehrerausbildung anzuwenden und nebenberuflich Yoga zu unterrichten.

Carole Zwahlen, Zürich