{Persönlich} Innere Klarheit für Business-Vision

Letzte Woche war so ein Moment in meinem Leben, bei dem das Zahnrädlein komplett eingeklickt hat.

 

Diese Momente sind Gold wert, denn sie führen mich in eine so kristallklare Wahrheit, wer ich bin und was ich tun will.

Auf meiner FB- Seite hatte ich folgendes gepostet:

 

"Ich weiss, es ist noch ganz frisch, doch da ist heute in mir drin etwas passiert, das Zahnrädchen hat eingeklickt. WOW! UNGLAUBLICH! Ich bin jetzt soeben einen so enormen Riesenschritt in meinem Herzen, meinem Leben und in meinem Business gekommen, das haut mich endlos aus den Socken. Kristallklare Klarheit aus dem Herzen heraus. Riesengrosser Quantensprung für mein Business. Es bedingt loszulassen, aber in mir drin da hüpft es, schreit und jubelt es, schlägt Saltos! Jetzt! Ich hab sowas von Drive in meinem Hintern, das wird ein glorreiches Jahr. I am READY! Vielleicht schreibe ich darüber auf meinen Montag- Blog, was meinst du? Interessiert es dich?

 

PS: Jetzt brauch ich definitiv Nutella!"

 

Das Brett vor dem Kopf wegnehmen

Als ich vor 3 Jahren mit meinem Online- Business gestartet bin, war ich hier eine ziemliche Pionierin. Onlinemarketing, Online Business, hui, das ganze Drumrum.

 

Damals hatte ich noch Aufträge als Pantomimin und als Körpersprache-Expertin in verschiedenen Schweizer Firmen.  Ebenso arbeitete ich als Dreamcoach, das heisst, ich verhalf den Frauen dazu, wieder ihre Träume hervorzulocken, sie zu leben.

 

Irgendwann kam dann meine Gabe hervor, dass ich in die Menschen hineinsehen kann und das schockierte mich bis auf die Knochen. Es dauerte 2 Jahre bis zu meinem sogenannten Coming-Out.

 

Ab da ging es rasant steilaufwärts und viele der Frauen, die ihre Träume herausfanden, wollten diese in Begleitung mit mir zu einem eigenen Business machen.

 

Das Business- Mentoring war geboren.

Ich hatte im Nu einen Zustrom an Anfragen und letztes Jahr über 40 private 1:1 Kundinnen.

 

Der Moment war gekommen, um mein erstes Gruppenprogramm im Businessbereich anzubieten.

 

Da ich durch meine Gabe auch einen einfachen Zugang zum "Himmel" habe, kann ich auch meine Produkte und deren Namen immer selber channeln.

 

Und so geschah es, dass eines Tages "Busienss mit Herz- Golden Glow & Money Alchemie" as Licht der Welt erblickte.


Dieses Programm katapultierte mich und mein Business innerhalb 2 Wochen locker in das 6-stellige Business.


Mit einem solchen Erfolg muss man umgehen können und deshalb war ich enorm dankbar, mit beiden Füssen und auf einem starken Businessfundament gestanden zu haben.

 

Ein Business lebt von Vertrauen und keiner Sprunghaftigkeit, sondern darf Stabilität, Innovation und Hingabe ausstrahlen.

2015: Harvest

In der Soulvision 2015 hatte ich mein Dreambook geklebt und das Wort vom Jahr war HARVEST. Ernte!

 

Und wer lange sät und Wörter aktiviert, der erntet tatsächlich.

 

Mitte Jahr wurde mir stark bewusst, was ich wirklich will und noch viel wichtiger, was ich nicht will.

 

Ich bin kein Mainstream- Mensch, all das langweilt mich ins Bodenlose.

 

Seit Mitte Jahr habe ich mein Business gebündelt, klarer gemacht, identischer.

 

Ich bin den mutigen Schritt gegeangen und habe von 40+ auf satte 14 Inner Circle Business- Mentoring- Plätze reduziert.

 

Ebenso habe ich VIP Tage neu angebote und die Nachfrage ist gross.

Vision 2016 = Tribe:

Mein Event im August in Thun war ein wichtiges Erlebnis und hat zu meiner Klarheit viel beigetragen. Die ganzen letzten Monate wurde mir nämlich immer deutlicher bewusst, dass ich mit meinem Dreambook auch das Thema Tribe, Zugehörigkeit, Familie aktiviert habe.

Wort vom Jahr 2016:

 

Lange hat es nun in mir drin gearbeitet, was wirklich meine Essenz ist und was ich verdichten will. Wer mein TRIBE ist.

 

Für mich ist es sonnenklar:

 

Business & Money Alchemie ist meine wahre Herzensangelegenheit.

 

Meine Kundinnen wissen genau, was ich damit meine.

 

Mein Wort für das Jahr 2016 kam auch klar rüber:

 

R.E.A.D.Y!

 

Dort wo die Angst sitzt, ist oft der Durchbruch

 

Ich habe angefangen Business- Healingsessions anzubieten, da ich die Energien und die Blockaden in ihnen sehe und die helfen kann zu transformieren.

 

Dies alles erfüllt mich von ganzem Herzen und wird im 2016 ganz klar mein Fokus.

 

Das Business Thema ist für mich so voll gespickt mit Passion, dass ich mich so klar darin wiederfinde und mich ab nun darauf fokussiere.

 

Frauen begleiten will, die ein Business haben oder eines auf die Welt bringen wollen.

 

Für meine Kundinnen bedeutet das keine Veränderung.

 

Aber für meinen Herzensfokus schon. Meine Artikel, meinen Newsletter, all dies wird in der nächsten Zeit verdichtet auf "Business mit Herz".

 

Folgen wir also dem Herzen!

 

In Liebe, Andrea Hiltbrunner

Kommentar schreiben

Kommentare: 14
  • #1

    Angela Braun (Dienstag, 15 Dezember 2015 08:57)

    Liebe Andrea,

    das ist MEGA-genial! Ich gratuliere dir zum Einklicken deines Zahnrädchens und zu deinen bereichernden Erkenntnissen!!!
    Ich hatte ja am Wochenende im Rahmen der Soul Vision Gelegenheit, wieder einmal in die magische Zusammenarbeit mit dir einzutauchen. Es ist ja so: Weil du den Fokus auf das Herz legst, kommt es nie so, wie man DENKT, sondern so, wie das Herz es meint :-)
    Genau das war meine Erfahrung am Wochenende und ich bin jedes Mal voller Freude, wenn ich mein Dreambook für 2016 anschaue!!! Es ist mein erstes Herzens-Dreambook und ich freue mich darauf, was 2016 bringt.

    Alles Liebe und tausend Dank,

    Angela

  • #2

    Géraldine-Aimée (Dienstag, 15 Dezember 2015 09:03)

    Liebste Andrea…
    wie klar wunderbar es klingt.. ich freue mich so für dich und ich freue mich für mich, dass wir zusammen arbeiten… in meinem Herzen wird noch immer geputzt.. mal mit mehr Tränenwasser, mal mit weniger… und es ist so reinigend.. ich weiß gerade gar nicht wohin mich all das führt… ich weiß nur, dass es gut ist… und das Bild vom Pantomimenschritt lebt tief in mir und ist so ganz lebendig aktiv.. alles Liebe von Herzen
    Géraldine

  • #3

    Andrea Hiltbrunner (Dienstag, 15 Dezember 2015 10:40)

    Liebe Angela, ich danke dir von herzen für dein Feedback und deinen Kommentar! ich habe dein Dreambook gerade noch sehen können in unserem Gruppenforum. Sehr kraftvoll und weiblich! ich wünsche dir von Herzen viel Erfüllung im 2016! Andrea

  • #4

    Andrea Hiltbrunner (Dienstag, 15 Dezember 2015 10:41)

    Liebe Géraldine, es wird sich alles lichten. Die Pflanze muss auch durch die Erde dringen, um ans Licht zu gelangen. Dein licht wird umso heller strahlen, weil du so grünldich bist. Und vergiss den Spass nie, mache lustige Dine, die dein Herz hüpfen lassen! Herzlichst, Andrea

  • #5

    Michaela Thiede (Dienstag, 15 Dezember 2015 12:37)

    Liebe Andrea,

    ich habe dich erst 2015 online "kennengelernt" und freue mich mit dir, dass noch ein weiteres Zahnrädchen "klick" gemacht hat.
    Es ist mir eine Freude, dir zuzuschauen, wie du immer DU bist.
    Dir und deiner Art treu bleibst. Eben nicht marktschreierisch, sondern ruhig und sanft.
    Möge 2016 dir all das bringen, was dein Herz sich wünscht.

    Liebe Grüße
    Michaela

  • #6

    Sibylle (Dienstag, 15 Dezember 2015 12:42)

    ...das Herz öffnen, ganz magisch, ganz leicht, mit viel Schwung nach oben. Dazu rauschende wirbelnde Energie, die führt, die manifestiert, die beseelt. Das bist du schon. :-) Und jetzt streckst du deine Hände aus, um deine Herzfrauen mit in die Lüfte zu nehmen.
    Was lässt sich da noch sagen? Die Welt und vor allem die Frauen brauchen Dich.

    Ich freue mich auf unsere weitere Zusammenarbeit. Ich staube noch meine Flügelchen. :-) Und vor allem versuche ich, meinem weisen Herzen zu vertrauen. Denn auch ich will fliegen....
    Herzensgruß Sibylle

  • #7

    Jutta (Dienstag, 15 Dezember 2015 14:21)

    YES!!!...i´m R.E.A.D.Y. too ...und gebe noch eine Portion MAGIC dazu!
    Liebe Andrea, ich freue mich sooo und bin schon ganz doll neugierig auf 2016.
    Du hast mein Leben und mein Business beREICHert!!!
    DANKESCHÖN - es macht mich glücklich den Weg mit dir weiter zu gehen :)
    LOVE Jutta

  • #8

    Andrea Hiltbrunner (Dienstag, 15 Dezember 2015 15:52)

    Liebe Michaela, hab tausend Dank für deine Botschaft! ich wünsche dir von Herzen ein wunderbares 2016! Herzlichst, Andrea

  • #9

    Andrea Hiltbrunner (Dienstag, 15 Dezember 2015 15:53)

    Oh Sibylle, du bist so super! Hab vielen vielen Dank für deine Nachricht!
    Und wacker die Flügelchen putzen und startklar machen! Herzlichst, Andrea

  • #10

    Andrea Hiltbrunner (Dienstag, 15 Dezember 2015 15:55)

    Ja Jutta, was soll ich sagen! GLEICHFALLS! ich freue mich so, dass wir aufeinadergetroffen sind und ich dich sogar live erleben konnte. Ha, das war so toll und ich freue mich auf das 2016! Herzlichst, Andrea

  • #11

    Sabine Strutzke (Dienstag, 15 Dezember 2015 16:10)

    Liebe Andrea,
    das Soul Vision Wochenende habe ich letztendlich der wunderbaren Video Challenge zu verdanken, denn dort durfte ich dich kennenlernen. Die Video Challenge war schon mein erster Schritt in die richtige Richtung. Aber dieses Soul Vision Wochenende war der Durchbruch und ich bin so unendlich dankbar, ich kann es nicht mit Worten füllen, es schwappt in meinem Herzen gerade derartig über, das ist so wundervoll und das habe ich dir und all den tollen Frauen, die dabei waren zu verdanken. Die Energie Arbeit, die du da machst ist so wunderbar, ich habe so lange nach jemanden, wie dich gesucht und bin so froh, dass es dich gibt und dass du das machst, was du machst. Bitte mach genauso weiter. Die Arbeit mit dem Herzen ist einfach nur wunderschön und erfüllend. DANKE DANKE DANKE

  • #12

    Katja (Dienstag, 15 Dezember 2015 17:46)

    Wow,wow,wow! Ich spuer enorme Kraft und Fuelle, wenn ich das lese. Und es gibt mir Kraft dran zu bleiben,obschon mein Werdegang etwas ins Stocken geraten ist.
    Vielen Dank fuers Teilen, liebe Andrea

  • #13

    Barbara (Dienstag, 15 Dezember 2015 22:37)

    Liebe Andrea, welch wundervolle Aussichten!
    Deine Fähigkeiten sind so kostbar und es ist so einmalig, wie du sie uns zur Verfügung stellst. Es inspiriert mich sehr, wie klar und mit wieviel Herz du deinen Weg gehst - für mich ist das so eine tiefe Anregung, Herz und Licht in
    meinem Leben zu integrieren.
    Ich spürte schon, dass das du das Thema Tribe aufgreifst - du schaffst tragende und freudvolle Frauenkreise ! Es macht so Spaß dabei zu sein und unser Herzenslicht, Kraft und Freude zu teilen ! Das wird toll, wenn wir das noch bewußter feiern!

  • #14

    Eva (Mittwoch, 16 Dezember 2015 22:34)

    Liebe Andrea, danke für deine kraftvollen und superklaren Zeilen! was mich am meisten berührt, ist dein commitment zur Wahrheit! Toll! das möchte ich mir ganz zu Herzen nehmen.
    und auch für mich war die Soulvision ein sehr starkes Erlebnis - die Gemeinschaft war sooo spürbar, das Unterstütztwerden unter lauter herzlichen Frauen -danke dass du deine Visionen kompromisslos lebst!

Kundinnen sagen:

"Wer mit ihr arbeiten darf hat das grosse Los gezogen. Mit Andrea zu arbeiten ist wie in einem hell erleuchteten Raum zu stehen - da gibt es keine dunkle Ecken, keine Abkürzungen, kein Drama. Andrea's Soulmessage war Balsam für meine Seele. Besser als Weihnachten und Geburtstag zusammen. Etwas in mir drin hat sich geöffnet und gleichzeitig auch entspannt.

Josianne Hosner, Lotzwil


" Für Andrea stehen Wärme, Inspiration und wirkliches Gesehenwerden. Sie sieht ins mitten ins Herz und findet das Licht im Dunkeln. Sanft, klar, schnell und treffsicher. Sie ist mit ihrer Sichtweise und ihren Fähigkeiten eine Pionierin im Businessbereich ist, die breites Gehör finden sollte. "

Annelore Brenner, Berlin


"Meine Herzens- wünsche werden angesteuert, nicht im Alleingang, sondern mit Andrea's wunderbaren Art die Dinge anzusprechen, welche ihr ins Auge springen, oder welche sie mit einer Selbstverständlichkeit so präzis intuitiv erfasst.

Ida Russo, Solothurn


"Durch Andrea's Begleitung habe ich konkret meine gewünschte Stelle gefunden und erhalten; die Erwachsenenmatur absolviert; das Selbstvertrauen soweit gestärkt, um meine Yogalehrerausbildung anzuwenden und nebenberuflich Yoga zu unterrichten.

Carole Zwahlen, Zürich