Monats- Intention: Was erschaffst du dir im September?

September- mein persönlicher Neustart Monat. Ich liebe diesen Monat. Er bringt jedes Jahr neuen und frischen Wind in mein Leben.

  • Welches ist deine Absicht für diesen Monat?

Deine Intention kann aus einem oder zwei Sätzen bestehen und ist einfach und klar formuliert.

 

Im Weiteren kannst du dir folgende Fragen stellen und noch mehr Klarheit und Tiefe bekommen. 

  • Was erschaffst du dir im September?
  • Auf welche Neuanfänge hast du total Lust?
  • Was bringt dich in Einklang mit dir und deinem Leben?
  • Was kannst du für dich selber tun?
  • Wie willst du dich in diesem Monat fühlen?
  • Was gibt es, was du dir vorgenommen hast und bis jetzt liegen geblieben ist?
  • Wen möchtest du in diesem Monat gerne treffen?

 

Beantworte mindestens eine meiner Fragen und hinterlasse deinen Kommentar direkt hier im Blog. Weisst du, das hilft! Das weckt deine Sinne und du wirst dir gegenüber verbindlich!

 

Gerne teile ich mit dir auch meine persönliche Intention für den September:

 

Meine Absicht ist, mich voll und ganz auf mein Leben und mein Business einzulassen, mich gleichzeitig für alle Möglichkeiten zu öffnen und voll und ganz nach meiner Wahrheit zu leben und mit ihr im Einklang zu sein.

 

Meine weiteren Schritte sind: 

  • Heute beginnt mein Jahr im Soulful Leader Intense mit meiner neuen Mentorin und ich freue mich sehr darauf.
  • Im September vertiefe ich mich in meine Vision 2015. Ich habe viele neue Impulse und Botschaften und Inspirationen aus mir heraus erhalten und bringe nun alles zusammen. 
  • Ende Monat werde ich meine Preise im Guidance & Mentoring erhöhen. 
  • Ich reise in meine alte Heimat Paris und treffe mich mit all meinen Freunden und werde viel essen und mein Herz füllen mit all den Impressionen, die mir diese Stadt bietet.
  • Ich nehme neue Meditationen auf, denn scheinbar scheint meine Stimme den Menschen zu gefallen und zudem habe ich eine Anfrage erhalten, eine persönliche Meditation aufzunehmen.
  • Im August habe ich 6 Videos produziert, unter anderem ein Willkommensvideo für meinen kommenden "Was dein Herz begehrt" Kurs. Für September sind weitere geplant.
  • Ich werde jede Woche 2x hier bloggen, einmal freitags mit dem Freitag Sei Dank- Projekt und einmal montags spät abends mit meinen Lieblingsthemen.
  • Freiheit und Wahrheit sind meine Essenzen und ich werde über diese Werte und Auswirkungen in meinem Leben auch schreiben.
  • Und ich werde mit Sicherheit wieder viel mit Acrylfarben um mich klecksen und meine Buben mit einbeziehen.

Was ist deine Intention? Teile sie mit mir im Kommentar.

Beantworte mindestens eine meiner Fragen und hinterlasse deinen Kommentar direkt hier im Blog. Weisst du, das hilft!

Das weckt deine Sinne und du wirst dir gegenüber verbindlich!

 

Herzlichst, Andrea Hiltbrunner

Kommentar schreiben

Kommentare: 15
  • #1

    Ulla (Montag, 01 September 2014 08:21)

    Da bin ich gerne dabei. Im September werde ich auf jeden Fall beim Business mit Herz Programm weitermachen, mein Businessprofil anpassen und auch meine Preise. Meine Webseiten werde ich optimieren, einen nächsten Blog schreiben und die Septembermail verschicken. Ich werde wieder mehr für mich selbst mit Licht arbeiten und unser Schlafzimmer neu einrichten. Außerdem freue ich mich auf meinen Termin für meine Lomi Lomi Massage um altes loszulassen und nach vorne zu gehen.

  • #2

    Andrea Hiltbrunner (Montag, 01 September 2014 08:33)

    Liebe Ulla, ich freue mich total über deine Punkte! Wow!!! Es lebe die Klarheit! Im September werden wir gemeinsam an deinen Punkten arbeiten und du wirst sehen, da fliesst dann alles auch schön zusammen! Lomi Lomi tönt sehr verlockend! Herzlichst, Andrea

  • #3

    Josianne (Montag, 01 September 2014 11:58)

    In den Monat September war ich schon immer ein bisschen verliebt. Er weckt in mir Indian-Summer-Gefühle, ich empfinde in als mild und liebevoll, ausgeglichen.
    Im Monat September will ich etwas Ordnung schaffen - in mir drin und auch in meinen Notizen. Meine Pläne sozusagen 'auffädeln', damit mein Kopf freier wird, der brummt nämlich ganz schön. Ich nutze diesen Monat, um auch meinem Körper gut zu schauen, den vor lauter tollen, neuen Abenteuern, die auf mich warten, kommt er manchmal etwas zu kurz - und meldet sich dann etwas unangenehm. Ich werde träumen und fliegen und gleichzeitig fest in der Erde verankert sein.

  • #4

    Barbara (Montag, 01 September 2014 11:59)

    Ich möchte mein Wohlbefinden und das, was Spaß macht und leicht von der Hand geht in den Vordergrund stellen.
    Dann möchte ich für mich eine Struktur finden, die mir passt und die ich dann auch beibehalte und mich dafür stark mache.
    Dann habe ich diesen Monat wirklich große Dinge vor. Das gibt mir einen Fokus und auch das Gefühl, dass ich mich in die Richtung bewege, die mir meine lange gehegten Träume ermöglicht.
    Vertrauen, dass ich Unterstützung habe.

  • #5

    Andrea Hiltbrunner (Montag, 01 September 2014 15:09)

    Liebe Barbara, du bist umgeben von Unterstützung und Unterstützenden und ich sehe ja soviel Feuer in dir drin! Wahnsinn, was da passiert ist in der letzten Session. Du hast danach gerade Vollgas gegeben! Ich bin begeistert! Herzlichst - einmal um die halbe Erdkugel rum zu dir, Andrea

  • #6

    Annelore (Montag, 01 September 2014 19:24)

    Ich gehe in Resonanz mit mir selbst und meinem Umfeld. Da ist ein Knoten geplatzt und etwas Freudvolles entsteht.

  • #7

    Andrea Hiltbrunner (Montag, 01 September 2014 19:39)

    Annelore! Hurra!!!! Ich bin so froh, dass du den Mut hattest, im Programm mitzumachen. Ich bin so so froh für dich und überwältigt. Das hast du fantastisch gemacht! Herzlichst, Andrea

  • #8

    Sybille Wyrwal (Montag, 01 September 2014 21:29)

    Ich möchte mich im September mehr auf die Klarheit und die Ordnung konzentrieren.
    Ich werde mein Angebot kreieren und mich hinein vertiefen.
    Ich will im September in mir immer wieder den "Pleasure" meines Lebens entstehen lassen.
    Ein Kurztrip mit meiner Tochter nach Spanien wird uns leuchten lassen.
    Ich möchte mich in diesem Monat mehr bewegen.
    Und last not least ist dieser Monat gut für mich, um sich zu verlieben. Richtige Liebe und ja sagen dazu.

  • #9

    Ida (Dienstag, 02 September 2014 13:29)

    Liebe Andrea, für den September habe ich mir etwas ganz spezielles einfallen lassen. Ich erzähle dir dann privat davon, es ist etwas, was ich schon lange einmal tun wollte, mei Ego es mir aber immer wieder verworfen hat. Nun fühle ich mich bereit....und ich fühle, dass ich ganz viele Entscheidung und Gespräche in Angriff nehmen werde, da ich ein grosses Bedürfnis nach Klarheit und Umsetzung verspüre. Ich werde mir den Raum geben, den ich für mich brauche. Ich werde auch, mein drittes Dram Book erstellen. Alles Liebe, Ida

  • #10

    Andrea Hiltbrunner (Dienstag, 02 September 2014 15:15)

    Potz Blitz, ihr Frauen habt feuer gefangen! Ich freue mich ja so!
    @Josianne: Im heutigen Mentoring haben wir den Kurs festgelegt. Dein September trägt in meinem Herzen bereits Früchte... und Düfte!
    @ Sybille: Love is in the air!

  • #11

    Andrea Hiltbrunner (Dienstag, 02 September 2014 15:18)

    @Ida: Dann lass uns eine Session abmachen! So wie ich da reinfühle, braucht es nun diesen wunderbaren roten Faden, der uns beide mit deinem Vorhaben verbindet. Ich bin so dankbar, dass ich dich dabei unterstützen darf. {Italien war wohl ein toller Erfolg und eine Kuss der Muse!}
    Herzlichst, Andrea

  • #12

    Bea (Dienstag, 02 September 2014 15:58)

    Im September werde ich mir endlich erlauben, wirklich in die Tiefe zu gehen, nach dem Motto "heal and grow" (ich arbeite unter anderem erneut mit den Materialien des Herzkurses). Außerdem werde ich Systeme gestalten, die mein Privatleben und mein Business tragen! In diesem Monat werde ich direkt zu Beginn ein Jahr älter und werde im positiven Sinne erwachsener, da ich mich bereit fühle, die Verantwortung für mein Leben ganz und gar zu übernehmen! Danke Andrea!

  • #13

    Andrea HIltbrunner (Dienstag, 02 September 2014 16:07)

    Liebe Bea, ich danke dir für deine Worte. Weisst du, ich finde, wir können nur so wachsen, wie unsere Wurzeln in die Tiefe gehen. Und ja, dazu gehört HEALing. Deshalb vereine ich beide Aspekte im Mentoring. Und du wirst sehen, deine Wurzeln sind und werden stetig stärker! Andrea

  • #14

    Sabine (Dienstag, 02 September 2014 20:02)

    Also ich mag den Monat September gar nicht gerne. Ich trauere immer um meine Geliebte Sonne und die Wärme der Vormonate. Und ich bin trotzig weil ich nicht mehr barfuß gehen kann.. Vielmehr sind eigentlich meine Füße jedesmal tief beleidigt. Schön zu lesen, wie anders dieser Monat noch besetzt sein kann!
    Meine Intention für den September ist Entschleunigung! Ich möchte die schönen Momente wahrnehmen und für mich festhalten. Das Tempo rausnehmen, keine Zukunftspläne schmieden und nicht so viel im außen umherflattern. Lieber möchte ich im hier und jetzt entspannen und die Freude, Liebe und Zeit für mich finden, die ich momentan brauche. Ruheoasen entdecken, an den See fahren, Zeit in der Natur verbringen, gut und gesund essen. Kraft tanken. Mich nicht im vielen Neuen im Außen verlieren, sondern tief und achtsam bei mir sein. Meine Stimme weiter hören.
    Schlagworte für diesen Monat sind für mich Friede, Ruhe, Gelassenheit und viel viel Liebe.

  • #15

    Susanna Böviz (Dienstag, 09 September 2014 12:13)

    Liebe Andrea, ich widme mich im September voll meinem Business und werde das BMH durcharbeiten. Ich möchte mir Klarheit über meine Angebote, die ich in Zukunft anbieten möchte verschaffen. Zudem möchte ich zu meiner veränderten Lebenssituation JA sagen, annehmen und mich auf Freude und Neueinrichtung konzentrieren. Mein Licht wieder erstrahlen lassen und wieder zu meiner inneren Kraft finden!

Kundinnen sagen:

"Wer mit ihr arbeiten darf hat das grosse Los gezogen. Mit Andrea zu arbeiten ist wie in einem hell erleuchteten Raum zu stehen - da gibt es keine dunkle Ecken, keine Abkürzungen, kein Drama. Andrea's Soulmessage war Balsam für meine Seele. Besser als Weihnachten und Geburtstag zusammen. Etwas in mir drin hat sich geöffnet und gleichzeitig auch entspannt.

Josianne Hosner, Lotzwil


" Für Andrea stehen Wärme, Inspiration und wirkliches Gesehenwerden. Sie sieht ins mitten ins Herz und findet das Licht im Dunkeln. Sanft, klar, schnell und treffsicher. Sie ist mit ihrer Sichtweise und ihren Fähigkeiten eine Pionierin im Businessbereich ist, die breites Gehör finden sollte. "

Annelore Brenner, Berlin


"Meine Herzens- wünsche werden angesteuert, nicht im Alleingang, sondern mit Andrea's wunderbaren Art die Dinge anzusprechen, welche ihr ins Auge springen, oder welche sie mit einer Selbstverständlichkeit so präzis intuitiv erfasst.

Ida Russo, Solothurn


"Durch Andrea's Begleitung habe ich konkret meine gewünschte Stelle gefunden und erhalten; die Erwachsenenmatur absolviert; das Selbstvertrauen soweit gestärkt, um meine Yogalehrerausbildung anzuwenden und nebenberuflich Yoga zu unterrichten.

Carole Zwahlen, Zürich