Womanifest Neumond Ritual

Heute erwartet dich etwas Besonderes: Komme in den Genuss eines kraftvollen Rituals inklusiver Energieaktivierung. Mein Ziel ist es, dass alle Menschen das Leben manifestieren können, welches sie sich ersehnen. Hier findest du dein Audio und was du zum Ritual brauchst.

Der Neumond im Krebs

Durch mein Audio gehen wir in die Tiefe deiner Emotionen und klären all deine Beziehungsaspekte, die dich im Mangel halten. Wir erkennen diese und lenken deine Energie und Fokus in eine neue kraftvolle Richtung.

Du findest deine Intention, so dass du dich genährt und gestärkt fühlst.

Du benötigst:

 

  • einen ungestörten Platz
  • Stift und Papier
  • eine Kerze
  • ein Streichholz
  • ein Öl deiner Wahl
  • ein Kartenset

Wie du siehst habe ich noch eine Feder, Kristalle und eine Schale mit Blütenblättern zu mir genommen.

 

Höre dir nun das Audio an und komm mit auf die Reise!

 

Schreibe mir im Kommentar, was bei dir aufgetaucht ist und setze deine Intention hin. Das verstärkt die Kraft!

 

Bitte teile dieses Audio mit so vielen Menschen wie möglich. Was du dir für dich erhoffst, bereichert ebenso deine Freunde.

Hier findest du dein Audio


Download
Womanifest® Neumond Aktivierung
Womanifest® Neumond Aktivierung AndreaHi
MP3 Audio Datei 22.0 MB

Meine Galerie

Womanifest® Level 1

Du möchtest Teil von meiner Bewegung sein und dein Leben in die Tiefe zu verankern und in eine hohe Energie zu kommen, so dass du das Leben manifestieren kannst, welches du dich ersehnst?

 

Wenn du ein Ja verspürst, dann trage deinen Namen und deine Emailadresse zu und erhalte Anfang Juli 2017 alles Informationen zu unserer gemeinsamen Zusammenarbeit.

 

Ich freue mich enorm!



Dein Kommentar

Schreibe mir im Kommentar, was bei dir aufgetaucht ist und setze deine Intention hin. Das verstärkt die Kraft!

 

Ich bin gespannt!

 

Herzlichst, Andrea Hiltbrunner

Kommentar schreiben

Kommentare: 8
  • #1

    Irina (Samstag, 24 Juni 2017 17:48)

    Liebe Andrea <3
    DANKE für dieses kraftvolle Ritual. Ich erlebe es heute besonders intensiv, denn der Beginn meiner Mens fällt mit dem Neumond zusammen. Ganz vieles darf ich gehen lassen, transformieren. Ich komme immerwieder zu meinem Wort vom Jahr zurück: Durchbruch. Nicht der mit dem Großen knall. Eher immens viele wundervolle in vielen Bereichen meines Lebens. Innen wie Außen.
    Ich hatte beim Mischen meiner Karten das Gefühl ich will von zwei Seiten gehalten werden und habe nun die Herrin über den Nebel und die keltische Göttin Oonagh, die für Leichtigkeit steht als Begleiterinnen. Beide sagen mir, das ich vertrauen darf, aber auch, dass ich nichts überstürzen muss und ja - mein negatives Gefühl war Ungeduld - ;-) - Ich habe nun einen Samen gesät und werde auch gleich noch eine wichtige Mail losschicken um diesen zu gießen. Um dann voller Vertrauen Schritt für Schritt in meine Größe zu gehen.
    Ich denke an Dich und all die Wunder-vollen
    Irina

  • #2

    Ivana (Samstag, 24 Juni 2017 23:06)

    Danke für dieses Ritual :-) Ich ahnte schon, in welche Richtung es bei mir gehen wird und es hat noch einmal Klarheit gebracht, was mich blockiert und wo mein Zwiespalt liegt.
    Mein Wort des Jahres ist Fülle und sie kommt auch langsam, manche Wünsche, die schon lange zurück liegen, beginnen sich zu manifestieren. Ich hoffe, nicht alle brauchen etwa ein Jahr ;-)
    Mein Satz ist Leichtigkeit - ich öffne mein Herz, um anderen Frauen zu dienen.
    Meine Karte sagt "Chaos - In jedem Chaos liegt eine Ordnung zugrunde. Erkenne sie, nutze sie." Nun, ich bin dran und ich habe heute Orangenöl gewählt, denn das steht auch für mich für Leichtigkeit und Freude :-)

    Liebe Grüße,
    Ivana

  • #3

    Iris (Sonntag, 25 Juni 2017 00:54)

    Liebe Andrea! - Ich danke dir sehr für dein Geschenk! Ich hab dieses Ritual heute Abend gemeinsam mit einem Freund durchgeführt mit dem ich auch ganz bald schon geschäftlich verbunden sein werde. Es war eine sehr schöne Stimmung während der Zeremonie. Man (Frau) denkt ja immer man weiß so ungefähr was jetzt kommt - war es auch auch zum Teil und doch wieder auch überraschend - weil es wirklich die tiefsten Schichten hervorholt. Mein Satz wandelte sich von- Ich bin nicht wichtig - in ein - Ich bin reines Selbstbewußtsein! - Als Karte hab ich gezogen: Im Einklang mit dem Ursprung -Nullenergie - eintauchen in die Unendlichkeit - die Leere - Alles - sie aktiviert das eigene Seinszentrum - die eigene Mitte - ich fühle mich auch wirklich bereit jetzt mein Bestes Leben zu leben! - Sehr wohlig war auch das Gefühl der Verbundenheit als ich noch eine ganze Weile mit der Kerze in der Hand saß um nachzuspüren - da spürte ich auch das Wirken in meinem Energiefeld in einer Deutlichkeit die mich erstaunte - obwohl ich einfach nur nur da saß! :)) P.S: mein Öl das ich heute verwendet habe stammt aus der Schweiz hab ich hinterher gelesen- eine Mischung aus Bergamotte - Melisse und Atlas Zeder! - Auch ein Zeichen der Verbundenheit! :D Eine gute Nacht und liebe Grüße in die Schweiz!

  • #4

    Heike-Alice (Dienstag, 27 Juni 2017 10:56)

    Liebe Andrea, das Ritual hat mich zutiefst berührt, was für ein herrliches Geschenk du wieder mit uns geteilt hast...:-)))).... Da ich heute die lang ersehnte Irische Harfe erhalten werde bin ich durch deine Energie ganz tief in der Freude angekommen und konnte meine Herzöffnung für die Klänge spüren, die durch mich fließen möchten. Horchen, lauschen, die wunderbaren Klänge der Musik verströmen lassen für die Welt... DANKE, DANKE, DANKE von ganzem freudigem, dankbarem Herzen :-)!

  • #5

    Andrea Hiltbrunner (Mittwoch, 28 Juni 2017 08:24)

    Liebe Irina, das ist so wundervoll! ich freue mich sehr über diesen Zusammenhang mit der Karte und dem, was du in dir wahrnimmst. Und ja, die Geduld... sie lehrt dich gerade ganz viel Kraft. Herzlichst, Andrea

  • #6

    Andrea Hiltbrunner (Mittwoch, 28 Juni 2017 08:25)

    Liebe Ivana, Chaos ist toll. So kann alles neu entstehen und sich zu einer neuen Struktur zusammenfügen. Herzlichst, Andrea

  • #7

    Andrea Hiltbrunner (Mittwoch, 28 Juni 2017 13:48)

    Liebe Iris, das ist ja fabelhaft wie sich alles bei dir zeigt. So reichhaltig. Und die Leere, da ist alles wieder möglich, wie beim Mond. Hier beginnst du Zeichen zu setzen, was noch Bestand hat und was gehen kann. So kraftvoll! Herzensgrüsse, Andrea

  • #8

    Andrea Hiltbrunner (Mittwoch, 28 Juni 2017 13:49)

    Liebe Heike- Alice, oh, du spielst Harfe! Das ist ganz speziell! Ich freue mich gleich mit dir mit! Herzlichst, Andrea

Kundinnen sagen:

"Wer mit ihr arbeiten darf hat das grosse Los gezogen. Mit Andrea zu arbeiten ist wie in einem hell erleuchteten Raum zu stehen - da gibt es keine dunkle Ecken, keine Abkürzungen, kein Drama. Andrea's Soulmessage war Balsam für meine Seele. Besser als Weihnachten und Geburtstag zusammen. Etwas in mir drin hat sich geöffnet und gleichzeitig auch entspannt.

Josianne Hosner, Lotzwil


" Für Andrea stehen Wärme, Inspiration und wirkliches Gesehenwerden. Sie sieht ins mitten ins Herz und findet das Licht im Dunkeln. Sanft, klar, schnell und treffsicher. Sie ist mit ihrer Sichtweise und ihren Fähigkeiten eine Pionierin im Businessbereich ist, die breites Gehör finden sollte. "

Annelore Brenner, Berlin


"Meine Herzens- wünsche werden angesteuert, nicht im Alleingang, sondern mit Andrea's wunderbaren Art die Dinge anzusprechen, welche ihr ins Auge springen, oder welche sie mit einer Selbstverständlichkeit so präzis intuitiv erfasst.

Ida Russo, Solothurn


"Durch Andrea's Begleitung habe ich konkret meine gewünschte Stelle gefunden und erhalten; die Erwachsenenmatur absolviert; das Selbstvertrauen soweit gestärkt, um meine Yogalehrerausbildung anzuwenden und nebenberuflich Yoga zu unterrichten.

Carole Zwahlen, Zürich