Mein Buch, der tiefe Schreibprozess und Vision meiner Bewegung

Ich kann es kaum glauben, doch es ist wahr! Mein Buch ist fertig. Das Buch, seine Vision, kam vor mehr als 20 Jahren zu mir. Und seither trug ich es in meinem Herzen.  

 

Heute gebe ich dir gerne einen Einblick hinter die Kulissen.

Das Schreiben von meinem Buch war ein tiefer Prozess zu mir selbst

Im Moment liegt das Buch bei meiner Lektorin und ihr erstes Feedback hat mich enorm gefreut.

Bevor ich es an sie geschickt hatte, durften es die engsten Menschen in meinem Umfeld lesen. Das Feedback war enorm berührend.

 

Das Schreiben war ein enorm tiefgehender Prozess, da ich von meinem Leben berichte. Ich gab mir die gesamte Zeit, die ich brauchte. Keine Hektik, keine Panik, null Druck, sondern pure Verbindung zu meiner Intuition. 

 

Der gesamte Schreibprozess mit allen Tiefs und Hochs hat mir so enorm viel über mich selber gelehrt. Ich stehe heute ganz woanders. Nicht nur privat, sondern auch in meinem Business, im Umgang mit Menschen, mit Druck, mit Erwartungen.

 

Meine Leben fühlt sich jetzt so an, als wäre es komplett. Als hätte ich einen Kreis geschlossen.

 

Gleich nach Beendung des letzten Kapitels dachte ich: So, nun kann ich sterben. Ich habe es nicht im Sinn, aber es fühlt sich dennoch so an. Dieses Gefühl ist so zu beschreiben wie, dass ich mir selbst genüge und nichts und niemandem hinterher rennen muss.

 

Ich fühle mich so dermassen frei  und voller Liebe. In absoluter Harmonie mit meiner Aufgabe hier. Ich weiss, dass das Leben weiter geht und dass bereits neue Ideen sprudeln, dass neue Ziele und Perspektiven sich bereits begonnen haben zu öffnen, aber ich spüre, dass alles schön rund ist und ich keinen inneren Drang habe, etwas sein zu müssen.

 

Das Buch hat mich enorm zu mir selbst gebracht. Und dafür bin ich für immer dankbar. Das ist eine starke Emotion, die mit Tränen der Erfüllung in meine Augen treibt.

 

 

Wovon handelt mein Buch?

Es ist kein Businessbuch.  Es ist ein Handbuch zu dir selbst. Es ist ein Workbook und ein Prozessbuch, welches dich durch 8 Kapitel in deinen Power bringt.  Es ist kein Ratgeber, in dem ich meine Methode anpreise, wie man seine Erfüllung findet. Ich liebe die Freiheit über alles und sehe mich nicht als Guru einer weiteren Methode, sondern durch mein Buch wirst du zu deiner eigenen Wahrheit.

 

Durch mein Buch findest du den roten Faden zu dir. Zu deiner eigenen Weisheit, denn meine Lebensaufgabe ist es, dich an deine Grösse zu erinnern. Dich erinnern an deine Urkraft und dich dahin zu führen. 

 

Jedes Kapitel wird umrandet mit einer ehrlichen, oft schonungslosen Wahrheit  von meinem  persönlichen Leben. Ich gebe Einblick, wie ich durch die Ebbe und die Flut durch mein Leben gegangen bin, bis zum heutigen Moment, wo ich mich gelöst, kraftvoll und erfolgreich fühle.

 

Ich werde das Buch selbst verlegen.

 

Das Buch und seine Konsequenzen

Es ist ein Buch, das meiner Meinung nach in die Hand von jeder Frau und natürlich jedem Mann gehört, der seine eigene Wahrheit, Freiheit und den ureigenen Erfolg finden will.

 

Einige Monate bevor ich das Buch fertig geschrieben hatte, bekam ich enorm starke Visionen. Ich konnte erkennen, dass das Buch eine viel tiefere Bedeutung hatte, als einfach „ein Buch“. Das Buch ist die Grundlage für eine Bewegung. Eine Bewegung für Frauen, die sich dazu berufen fühlen, ihr absolut bestes Selbst auf dieser Erde zu manifestieren und helfen wollen, diesen Planeten zu einem besseren Ort zu machen.

 

Ich vertraue meiner Intuition und dem grösseren Ganzen, meiner inneren und der höheren Führung.

 

Wie ich oben schrieb, bin ich durch mein Buch selber gewachsen. Ich konnte tief in meine Seele blicken, meine Vergangenheit kam nochmals hoch und es gab Momente, in denen ich mich richtig roh fühlte. Dieses Buch hat dadurch das Beste aus mir selbst hervor gebracht.  Mir meine Wunden gezeigt, die ich hatte. Sie geheilt. Deswegen macht es so enorm Sinn für mich, dass ich 20 Jahre gewartet habe, bis das Buch wirklich reif war. Mit 20, 25 oder 35 hätte ich es anders geschrieben.

Das Buch und sein Heilungsaspekt

Eine Wunde, die ich entdecken konnte, war, dass ich seit meinem 11. Lebensjahr alles alleine machen musste. Ich managte das gesamte Leben, nicht nur meines, sondern auch viele andere.

 

Mein ganzes Leben habe ich mit Hingabe an andere gegeben, so dass sie durch meine Art inspiriert wurden und werden, wachsen können, sich mehr lieben können, besser an sich glauben können, besser verdienen können.

 

Mein ganzes Leben ist die Hingabe an das Gute im Leben und an die Menschen.

 

Und wie das so ist, wenn man früh lernt, stark zu sein, dann macht man alles selbst. Doch mit dem Buch weiss ich, dass das nicht gehen wird. Da brauche ich deine Unterstützung.

 

Es ist für mich nun Zeit, dass ich Hilfe annehme. Dass ich um Unterstützung bitte. Das Buch hat mir den Weg gewiesen. Mein Herz fühlt rosig an.

 

Was kommt als nächstes und was kannst du tun?

Meine Vision ist wirklich, dass es so viele Menschen wie möglich erreichen soll. Nicht wegen mir oder dem Namen. Darauf lege ich nicht viel Wert. Mir ist etwas anderes enorm wichtig:

 

DIE BOTSCHAFT- DIE BEWEGUNG- DER MENSCH! Das Buch wird definitiv im Juni erscheinen.

 

Ich möchte nun ab heute einen Zirkel von wohlwollenden Menschen erschaffen, die mir dabei helfen, die Botschaft vom Buch hinauszutragen. Menschen, die bereit sind, es in ihrem Netzwerk zu teilen. Wenn du gerne zu meinem inneren Zirkel gehören möchtest, dann kannst du dich direkt hier eintragen.  Du wirst von mir in Kürze weitere Informationen bekommen.

 

WICHTIG: Falls der Link NICHT geht, melde dich direkt bei mir mit dem Betreff: BUCH und wir werden dich so erfassen. Ich danke dir enorm dafür. Die Technik hat manchmal Schluckauf!

 

Ich freue mich einfach enorm auf die kommende Zeit und bedanke mich von Herzen bei dir für deine Unterstützung. Ich gehöre zu denen Menschen, die es nicht als selbstverständlich erachten.

 

Meine Dankbarkeit ist enorm hoch!

 

In Liebe, Andrea Hiltbrunner

Kommentar schreiben

Kommentare: 28
  • #1

    (Sonntag, 12 März 2017 23:55)

    Ach wie berührend ... ja mit Deiner Hilfe bin ich in den letzten Monaten mutig durch so viele Formen geschritten, um mich zu finden und mein Herz weich und sanft und voll für das Leben auf zu machen und gerade ist auch in mir so eine liebevolle fröhliche satte Gelassenheit ... we rock us and we rock the world because we are bloody brillant.. und jeder kann daran teilhaben. Danke Gé

  • #2

    Sabrina (Montag, 13 März 2017 07:05)

    Ich freue mich unglaublich mit dir!

  • #3

    Andrea Hiltbrunner (Montag, 13 März 2017 07:48)

    Liebe Gé, ich danke dir sehr für deine Offenheit! Ja, alle können daran teilhaben und ihr Leben bewusst feiern. In Liebe, Andrea

  • #4

    Andrea Hiltbrunner (Montag, 13 März 2017 07:50)

    Liebe Sabrina, danke - danke - danke! Herzlichst, Andrea

  • #5

    Biljana (Montag, 13 März 2017 08:12)

    Liebe Andrea, es fühlt sich so rund und klar an und ich bin sehr berührt über Dein Buch. Seit meiner Teeniezeit wünsche ich mir eine tiefe und sanfte Bewegung in den Herzen der Menschen und juhu jetzt kommt sie-ich spüre es mit jeder Zelle! Let's spread the Love around!

  • #6

    Mirjam (Montag, 13 März 2017 15:10)

    Wow, Andrea!!! Du und Deine Arbeit, Dein unermüdliches Herz, Deine Weisheit, die Du immer wieder auf so authentische Art mit riiiiesen Kellen an uns weiterschöpfst, das haut mich echt immer wieder aus den Socken. Ich gratuliere Dir sehr zu diesem besonderen 'Schliessen' (d)eines Lebens-Kreises! Ich hab grad während dem Lesen gemerkt, wie sich meine Wirbelsäule aufgerichtet hat und mich in einem kurzen, komischen Moment gefragt 'wieso sitz ich grad so aufrecht vor meinem Laptop?!' ... haha :-). Es ist Deine Energie, Deine Worte, die mich immer wieder aufs neue zu Strecken vermögen, mich auf 'magische' (ja voll - das ist für mich Herz-Magie :-)) Weise berühren und nach oben und unten verbinden. Dich auf meinem Business- und Entfaltungsweg an meiner Seite zu haben, ist eines der grössten Geschenke! Einfach HERZDANK.

  • #7

    Ivana (Montag, 13 März 2017 15:41)

    Liebe Andrea,

    ich bin sicher, es ist ein wunderbares Buch geworden und ich freue mich schon darauf, es in Händen zu halten und zu lesen.
    Es wird sicher viele Menschen positiv berühren.

    Liebe Grüße,
    Ivana

  • #8

    Andrea Hiltbrunner (Montag, 13 März 2017 22:28)

    Liebe Biljana, das ist so perfekt wundervoll schön, dass wir uns begegnet sind! Ich danke dir sehr für deinen Kommentar und dein Vertrauen in mich! Juhurrraaa! Herzlichst, Andrea

  • #9

    Andrea Hiltbrunner (Montag, 13 März 2017 22:29)

    Liebe Mirja, ich strahle gerade so sehr, wenn ich deinen Kommentar lese! Zauber pur! Und ich freue mich absolut, über alle Ohren und Wangen, dass ich dich begleiten darf! Herzlichst, Andrea

  • #10

    Andrea Hiltbrunner (Montag, 13 März 2017 22:30)

    Liebe Ivana, ich danke dir von Herzen! Ich freue mich und bin dann sehr gespannt, wie es dir gefällt! Herzliche Grüsse an dich, Andrea

  • #11

    Angelika (Dienstag, 14 März 2017 08:32)

    Liebe Andrea, beim lesen Deiner Zeilen fließen bei mir die Tränen. Ich weiß um die Kraft eines so wundervollen Buches und ich trage dieses von Herzen gerne mit Dir in die Welt. Ich freue mich so über diesen unglaublichen Schritt und das sich durch diesen Prozess Dein Lebens - Kreis geschlossen hat. Wow dieser Moment muss unglaublich und magisch sein. Du begleitest mich schon eine ganze Weile und ich kann Dir und dem Universum gar nicht oft genug danken, dass Du in mein Leben gekommen bist und mir Schritt für Schritt zeigst, welches Potenzial in mir schlummert und ich diesen Schatz immer mehr zeige. DANKE, DANKE, DANKE.... Angelika

  • #12

    Silvia Heimburger (Dienstag, 14 März 2017 08:52)

    Liebe Andrea,
    wie gerne bin ich dabei bei deiner Bewegung - von Herzen gerne. Denn das was du gibst und siehst und bewegst in mir, das lässt mich immer weiter wachsen und mich immer tiefer entfalten. Genial wie du voran schreitest.

    Danke von Herzen
    Silvia

  • #13

    Adelheid Brück-Wyss (Dienstag, 14 März 2017 09:15)

    Grüss Gott liebe Andrea,

    wie schön, dass ich Dich im Online-Kongress kennenlernen und schätzen durfte.

    Der Test bzgl. Geld-Archetyp ergab: Herrscherin, Romantikerin und Alchemistin.
    Ich dachte, wie geht das denn miteinander und bin unendlich neugierig..... was das Leben mir noch zeigt ... jetzt erstmal Dein Buch ... und dann mach ich das Beste draus für mich und mein Umfeld ... und auch für Gaia, so gut ich kann.

    Übrigens: ich habe keine eigene Homepage, deshalb die Angabe meiner E-Mail.

    Herzliche Grüße aus dem sonnigen Ostallgäu
    Adelheid Brück-Wyss


  • #14

    Silke (Dienstag, 14 März 2017 09:15)

    Liebe Andrea,
    deine Energie, Dein Geschriebenes trifft eine Sehnsucht in mir und erinnert mich immer wieder daran, wo ich hin möchte. Es ist ein etwas seltsamer Zustand. Noch verhaftet in alten Strukturen zu sein und gleichzeitig durch Dich zu fühlen und zu sehen wohin es geht. Gott sei Dank bist Du da und leuchtest den Weg. Ich weiß, dass auch ich es schaffe meine Geschenke mit der Welt zu teilen. Ich freue mich für dich und bin immer wiedr erstaunt was alles möglich ist. Danke Dir dafür. In Verbundenheit Silke

  • #15

    Martina Eyth (Dienstag, 14 März 2017 09:19)

    Liebe Andrea,
    ich helfe Dir gerne dabei, Dein Buch in die Welt zu tragen ♥
    Von Herzen
    Martina

  • #16

    Agatha Theisen (Dienstag, 14 März 2017 10:16)

    Liebe Andrea,
    du bist über den online-Kongress in mein Leben gekommen und ich habe mich unmittelbar tief seelenverwandt gefühlt. Du bist bereits so wunderbar in die Sichtbarkeit gegangen und gerne unterstütze ich dich bei deiner weiteren Buchsichtbarkeitsentfaltung. Da ich keine Homepage habe, werde ich andere Wege finden. Und ich freue mich schon jetzt darauf, deine Hilfe anzunehmen, wenn ich dann bald endlich so weit sein werde mit meinen Gaben voll auch mit dem Irdischen eins zu werden. Ich freue mich sehr, bin dankbar, daß es dich gibt, liebe Andrea. Ich grüße dich von Herzen mit meiner tiefen Gewissheit: KRAFT DURCH FREUDE

  • #17

    Angelika (Dienstag, 14 März 2017 10:25)

    Liebe Andrea,
    von Herzen gerne unterstütze ich die Verbreitung deines Buches! Deine Zeilen zu lesen berühren mein Herz ganz tief und wir Frauen können einander gar nicht genug unterstützen um uns endlich in die wahre Kraft unseres Seins zu heben! Danke dir für dein Strahlen und Bewegen, deine Klarheit, Ehrlichkeit und Authentizität!
    Von Herzen ♥
    Angelika

  • #18

    Alexandra Marko-Hinteregger (Dienstag, 14 März 2017 10:33)

    Liebe Andrea,
    danke für deine berührenden Zeilen, die mich auch wieder an mich selbst erinnern. Ich freue mich schon sehr darauf dein Buch zu lesen und unterstütze dich natürlich sehr gerne!
    Herzlich, Alexandra

  • #19

    Renate Wenning (Dienstag, 14 März 2017 11:12)

    Liebe Andrea, deine Zeilen berühren mich sehr und mit kindlicher Freude werde ich dein Buch lesen und weiterempfehlen. An dieser Stelle möchte ich mich nochmals von tiefstes Herzen für dein Channeling meiner Lebensaufgabe bedanken. Die Klarheit darüber hat zu tiefem Frieden in mir geführt. Ich bin bei mir angekommen und werde im April auf meiner Website sichtbar sein. Du machst mir Mut, dass eines Tages ein Buch von mir erscheint. In tiefer Verbundenheit Renate

  • #20

    Gabriela Füstös (Dienstag, 14 März 2017 11:13)

    Da ist sie, diese klärende Ehrlichkeit, diese frische Einsicht, diese Vision, die alles in das richtige Licht zeigt und leitet. Ja! Unbedingt! In die Welt hinaus! Danke dir für alles was war, ist und wird! Xoxo

  • #21

    Runi Ruth Biklaus (Dienstag, 14 März 2017 15:56)

    Liebe Andrea, sehr sehr gerne bin ich mit dabei, deine sooo tragende Botschaft in die Welt zu verteilen. Du hast mein Wesen erkannt, ohne dass ich dir viel von meiner Lebensgeschichte erzählte. Damit hast du eine gewaltige Kraft in mir aktiviert. Grosse Heilung ist im gange, viel hat sich schon gewandelt und es wird mehr und mehr. Deine Arbeit ist eine gesunde Herzrevolution zurück zur. UR-Weiblichkeit, in grosser, gesunden Achtung vor der UR-Männlichkeit. Danke für deine weiterGabe. Herzgruss Runi

  • #22

    Petra Schrentewein (Dienstag, 14 März 2017 16:37)

    Liebe Andrea, ich gratuliere dir von Herzen zu dieser wundervollen Geburt, und freue mich für alle Menschen und den Planeten, für das, was das Buch tief heilen und wandeln wird. Ich bin dankbar, dass das Leben mich zu dir gebracht hat. Deine Unterstützung, und auch dein wundervolles Team, ihr seid für mich sooo wertvoll, dass mir die Worte dazu fehlen. Ich fühl einfach ein Strahlen im Herzen :-)
    Herzengrüße, Petra

  • #23

    Sylvia Morawe (Dienstag, 14 März 2017 21:12)

    Liebe Andrea,
    eine Freundin hat mir vor 4 Wochen Deinen Newsletter weitergeleitet und ich habe mir die Geld-Alchemie und Deine Free-Healing-Sitzung herunter geladen. Die Healing-Session habe ich in der Zwischenzeit mit unterschiedlichen Themen bereits mindestens 6 oder 7 x wiederholt und jedes Mal bekam ich für meine Themen wunderbare Erkenntnisse, Emotionen kamen ins Fließen und ich fühlte mich befreiter und klarer als vorher. Da ich selbst so arbeite in meiner Praxis weiß ich, wie lange eine Persönlichkeit so vom Leben geprüft und wird (und von der Geistigen Welt) und ich bin unendlich dankbar, dass ich Dich im Mai auf Deinem Event kennen lernen darf!
    Ein Frauen-Power-Netzwerk ist nämlich auch mein Wunsch und ich helfe deshalb sehr gerne, Dein Buch und Deine Kraft weiter zu empfehlen, denn was mir hilft, wird noch vielen helfen und die Welt ist noch voller Frauen, die dringend Hilfe und Unterstützung brauchen.
    Von Herzen Dank für Deinen Licht- und Liebesdienst und bis zu Deinem Event im Mai!
    Herz-lichte Grüße und Dankbarkeit,
    Sylvia Shalina

  • #24

    Andrea Hiltbrunner (Samstag, 18 März 2017 09:59)

    Ich bin ENORM berührt von all euren Kommentaren, den persönlichen Emails und dem herzlichen Zuspruch von euch allen. Das ist so ein riesiges Geschenk! Das werd ich nun gerade verdauen, sooo viel Liebe! Von ganzem Herzen ein DANKESCHÖN von mir, Andrea

  • #25

    Corinne (Montag, 20 März 2017 17:35)

    Liebe Andrea, neue Wege gehen... immer wieder. Das machst Du so vielen vor. Mir gefällt Deine Vision vom Buch und der Verbreitung Deiner Message. Und ja, natürlich gerne helfe ich dabei. Freu mich drauf�

  • #26

    Andrea Hiltbrunner (Dienstag, 21 März 2017 12:15)

    Vielen herzlichen Dank, Corinne! <3 Andrea

  • #27

    Kerstin (Samstag, 01 April 2017 21:48)

    Liebe Andrea,
    du berührst mich mit deinem Schreiben sehr, und das ist wunderschön. Ich freue mich sehr auf dein Buch, denn ich spüre jetzt schon, dass es auch für mich eine wichtige Botschaft bereithält. Gerne mag ich dich unterstützen, dein Buch zu vielen Menschen zu tragen. Von Herzen, Kerstin

  • #28

    Andrea Hiltbrunner (Sonntag, 02 April 2017 15:16)

    Liebe Kerstin, ich danke dir von ganzem Herzen! Wie wunderbar!!! Herzliche Grüsse an dich, Andrea

Kundinnen sagen:

"Wer mit ihr arbeiten darf hat das grosse Los gezogen. Mit Andrea zu arbeiten ist wie in einem hell erleuchteten Raum zu stehen - da gibt es keine dunkle Ecken, keine Abkürzungen, kein Drama. Andrea's Soulmessage war Balsam für meine Seele. Besser als Weihnachten und Geburtstag zusammen. Etwas in mir drin hat sich geöffnet und gleichzeitig auch entspannt.

Josianne Hosner, Lotzwil


" Für Andrea stehen Wärme, Inspiration und wirkliches Gesehenwerden. Sie sieht ins mitten ins Herz und findet das Licht im Dunkeln. Sanft, klar, schnell und treffsicher. Sie ist mit ihrer Sichtweise und ihren Fähigkeiten eine Pionierin im Businessbereich ist, die breites Gehör finden sollte. "

Annelore Brenner, Berlin


"Meine Herzens- wünsche werden angesteuert, nicht im Alleingang, sondern mit Andrea's wunderbaren Art die Dinge anzusprechen, welche ihr ins Auge springen, oder welche sie mit einer Selbstverständlichkeit so präzis intuitiv erfasst.

Ida Russo, Solothurn


"Durch Andrea's Begleitung habe ich konkret meine gewünschte Stelle gefunden und erhalten; die Erwachsenenmatur absolviert; das Selbstvertrauen soweit gestärkt, um meine Yogalehrerausbildung anzuwenden und nebenberuflich Yoga zu unterrichten.

Carole Zwahlen, Zürich