Vlog: Fokus

Ist es für dich schwierig, den Fokus zu halten?

 

Im heutigen sehr kurzen Video gehen

wir deinem Fokus auf die Spur.

 

Einfach.

 

 

Mein Fokus ist das Malen meiner Bilder und vor allem der Augen. Hier ein kleiner Einblick in meine letzten Bilder.

Nun zu dir:

Schreibe deinen Fokus für Oktober im Kommentar hin.

 

Ich bin freudig gespannt, was sich da zeigt.

 

Notiere auch Schwierigkeiten, die dich immer wieder unfokussiert sein lassen.

 

Herzlichst, Andrea Hiltbrunner

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 14
  • #1

    Marianne Hubmann (Montag, 03 Oktober 2016 10:34)

    Danke. Dankbarkeit lernen. Fülle finanziell und seelisch erleben. Tätig sein als Heilpraktikerin. Meiner Seele und Hellsichtigkeit Ausdruck verleihen. Fliessen und geschehen lassen lernen.

  • #2

    (Montag, 03 Oktober 2016 12:51)

    mein Fokus ist - wann immer es geht -: In die Stille zu gehen und mich zu erkennen, mich anzuerkennen.

  • #3

    Martina (Montag, 03 Oktober 2016 20:54)

    Meine Fokus nächsten Monat:meine morgendliche Meditation weiter zu machen, weil dann der ganze Tag anders verläuft und meine Visitenkarte und Website weiter zu entwickeln! Danke für die Frage nach dem Fokus,liebe Andrea, jetzt steht es hier schwarz auf weiß und ich kann es zur Not jeden Tag nachlesen;)

  • #4

    Corinne (Montag, 03 Oktober 2016 22:38)

    Liebe Andrea, sooo schön, alle Deine Augen!!! Mein Fokus diesen Monat ist, mich einrichten im neuen Leben. Juhuu!

  • #5

    Biljana (Montag, 03 Oktober 2016 22:42)

    Weniger ist mehr! Das ist mein Fokus. Ich widme mich in diesem Monat dem Fotografieren und meinen neuen Produkten. Vor lauter "ich muss noch und ich wollte doch "noch entsteht sehr schnell Unruhe in mir...diese Unruhe wirft mich aus dem Fokus und dann verlier ich den roten Faden.Danke Andrea für das Wieder-Erinnern!!

  • #6

    Barbara (Montag, 03 Oktober 2016 23:00)

    diesen Monat muss ich noch 2 Wochen sehr viel in meinem Angestellten-Job arbeiten, da eine Kollegin in Urlaub ist und ich ihre Arbeit mitmache. Das fordert mich und ich möchte meinen Fokus darauf legen, immer wieder zu entspannen und in der Freude zu bleiben und wo möglich für mein eigenen Business und meinen anstehenden Online-Kurs da zu sein.

  • #7

    Karin Moser (Montag, 03 Oktober 2016 23:44)

    Liebe Andrea, deine Bilder berühren mich sehr und dass du mit uns die Entstehung teilst, hat mich sehr inspiriert und bestärkt, danke. Mein Fokus für Oktober ist sichtbar, hörbar zu sein, ich werde meine erste Meditation aufnehmen.

  • #8

    Angelika (Dienstag, 04 Oktober 2016 13:35)

    Danke, liebe Andrea mein erster Fokus war E-Mail Liste erstellen als Du aber sagtes was fühlst Du wirklich... kam sofort ein privater Fokus und der ist momentan sehr aktuell ein Mutter-Thema was es jetzt gilt zu lösen um wieder einen Schritt mehr in meine Kraft zu kommen um zu wachsen, denn wenn ich wachse wird mein Business mit wachsen. Danke für diese Klarheit gerade in mir.
    Alles Liebe Angelika

  • #9

    Runi Ruth Niklaus (Dienstag, 04 Oktober 2016 17:50)

    Mein Fokus im Oktober ist, mich in meiner Herzensstadt Thun einzuleben und mich noch restlos von nicht mehr dienlichem löse. Es hilft mir dabei sehr hier dabei zu sein, es motiviert und inspiriert mich in einer Leichtigkeit die ich so noch nicht erlebt habe. Lieben Dank an Dich Andrea und Dein Team, dass es SO etwas gibt..

  • #10

    Michaela Ritzberger (Dienstag, 04 Oktober 2016 20:11)

    Mein Fokus liegt darin, mit meinen Interviews immer tiefer zu gehen. Es zeigt sich gerade ein roter Faden, den ich so nieee erwartet habe und dem will ich nachgehen - und die auftauchenden Ängste da sein lassen.... Danke Andrea für Deine Impulse! Du bist so wunderbar klar und fokussiert!

  • #11

    Andrea Hiltbrunner (Mittwoch, 05 Oktober 2016 09:54)

    WOW, ihr Frauen!!! Ich freue mich so sehr über eure Beiträge! Da kommt so viel Farbe rein in euer Business und Leben! Ich blühe gerade auf, wenn ich all das sehe, was bei euch passiert! Von Herzen, Andrea

  • #12

    Alexandra Lehmann (Mittwoch, 05 Oktober 2016 20:35)

    Vielen Dank für die Inspiration, liebe Andrea.
    Und mein Fokus in diesem Monat ist definitiv mehr Entspannung und Ruhe in mein Leben einzuladen. Noch weniger Facebook, noch weniger am Computer, Ruhe, in mir sein, für mich Da-Sein und aus diesem Sein für meine Kinder und mein Business da sein. Und mal wieder einfach ein Buch lesen, Musik hören, usw. Bin gespannt, wie sich das Leben dann entfaltet.

  • #13

    Marina (Donnerstag, 06 Oktober 2016 11:38)

    Liebe Andrea,
    vielen Dank für die Inspiration!
    Nach einigen eher kopflastigen Ideen wurde mir gerade klar, dass ich meinen Fokus im Oktober darauf legen möchte, die Verbundenheit zu einem meiner Pferde wieder lebendiger zu spüren und zu leben.
    Über diesen Fokus bin ich gerade sehr glücklich! Und von Herzen dankbar für dein Video, so dass ich überhaupt darauf kommen konnte!

  • #14

    Walburga (Donnerstag, 06 Oktober 2016 23:44)

    Mmmm, ein schöner Impuls. Mein Fokus in diesem Monat ist, die herbstliche Natur mehr zu genießen, die Quelle zu besuchen und den Kranichen und Gänsen zu lauschen, die ziehen. Fokussierter am PC zu arbeiten und dem Thema Trauer mit Stimme, Körper und einer Collage Ausdruck zu geben. Dann fällt mir sicher auch mehr zu meinem Paket ein. Da darf mein Kopf gern frei sein. Danke Andrea.

Kundinnen sagen:

"Wer mit ihr arbeiten darf hat das grosse Los gezogen. Mit Andrea zu arbeiten ist wie in einem hell erleuchteten Raum zu stehen - da gibt es keine dunkle Ecken, keine Abkürzungen, kein Drama. Andrea's Soulmessage war Balsam für meine Seele. Besser als Weihnachten und Geburtstag zusammen. Etwas in mir drin hat sich geöffnet und gleichzeitig auch entspannt.

Josianne Hosner, Lotzwil


" Für Andrea stehen Wärme, Inspiration und wirkliches Gesehenwerden. Sie sieht ins mitten ins Herz und findet das Licht im Dunkeln. Sanft, klar, schnell und treffsicher. Sie ist mit ihrer Sichtweise und ihren Fähigkeiten eine Pionierin im Businessbereich ist, die breites Gehör finden sollte. "

Annelore Brenner, Berlin


"Meine Herzens- wünsche werden angesteuert, nicht im Alleingang, sondern mit Andrea's wunderbaren Art die Dinge anzusprechen, welche ihr ins Auge springen, oder welche sie mit einer Selbstverständlichkeit so präzis intuitiv erfasst.

Ida Russo, Solothurn


"Durch Andrea's Begleitung habe ich konkret meine gewünschte Stelle gefunden und erhalten; die Erwachsenenmatur absolviert; das Selbstvertrauen soweit gestärkt, um meine Yogalehrerausbildung anzuwenden und nebenberuflich Yoga zu unterrichten.

Carole Zwahlen, Zürich