Nimmst du den Ruf ernst oder überhörst du ihn?

Dir treu zu sein sowie deine Businessentscheidungen aus deiner Herzenergie zu treffen, das ist das wohl wichtigste im Business- Asset überhaupt.

Und dennoch übertönen es die meisten oder haben keinen Zugang mehr dazu.

 

Das folgende Audio ist für dich, um Klarheit zu gewinnen, wo du Energie verlierst, aber vor allem auch, wo du stehst.

Audio: Hörst du den Ruf?

Download
Hörst du den Ruf?
Hörst du den Ruf.mp3
MP3 Audio Datei 6.6 MB

i-phone- User bitte abspeichern, da sich ansonsten das Audio nach einer gewissen Zeit wiederholt.

 

Nun zu dir:

 

Antworte mir persönlich oder hinterlasse deinen Kommentar hier, was deine Erkenntnisse sind. Ich freue mich von dir zu hören!

 

Herzlichst, Andrea Hiltbrunner

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 5
  • #1

    (Montag, 09 Mai 2016 22:04)

    so.. Seit unserem Visionstraining habe ich tief begriffen, dass ganz viel sich im Kopf abspielt…ich bin wirklich viel mehr als ich denke - wie du immer wieder sagst.. da ist ein Schalter umgegangen und Licht ist angegangen .. und das wunderbare ist.. ich bin bei mir angekommen… ich bin in meinem Herzen angekommen … das macht nicht frei von Angst, aber sackstarkmutig und klar und fokussiert … ich bin neugierig , freudig erregt, was nun passiert.
    innige Herzensstrahlgrüße
    Deine Gé

  • #2

    Andrea Hiltbrunner (Dienstag, 10 Mai 2016 11:01)

    Gé, ich freue mich mit dir! Du hattest das Vertrauen in mich und meine Botschaft wegen der Ruhe und siehe da! Tataaaaa! Wunderbar!!! Herzlichst, Andrea

  • #3

    Christine (Dienstag, 10 Mai 2016 11:59)

    Liebe Andrea
    sehr sympatische Stimme hast du...
    Ich habe kein Business bin eigentlich eine Art Hausfrau mit IV Rente und EL.Deshalb läuft es finanziell recht gut.Ich kann allerdings kein Geld sparen.Habe so keine Rücklagen.Aber es reicht für alles,
    musste aufhören zu arbeiten da ich in den Werkstätten wo ich gearbeitet habe schwerste Deppression hatte(ich wollte nicht mehr leben und trank Alkohol und musste Antidepressiva nehmen.Seit ich aufgehört habe geht es mir unendlich besser.Jetzt bin ich viel zu hause .Ich male gern ,singe.und habe sonst noch unzählige Interessen,deshalb kenne ich keine Langweile......Tolle Arbeit die du machst Andrea!
    Weiterhin viel Glück und Spass dabei!Liebe Grüsse Christine

  • #4

    Sabine (Dienstag, 10 Mai 2016 12:45)

    Liebe Andrea,

    tausend Dank für das wieder mal wundervoll inspirierende Audio.
    Wenn ich schon deine Stimme höre, komme ich sofort in meinen Focus zurück, den ich leider auch nur zu oft verliere. Auch die Klarheit ist dann wieder da. Auch bei mir tun sich immer wieder Zweifel auf und ganz besonders auch wegen Facebook. Das war sehr gut, dass du das erwähnt hast. Zuviele Meinungen gehen einfach gar nicht und verwirren nur. Ich werde wieder zurück zu meinem roten Fade gehen und in Liebe und Klarheit weitermachen. Ich danke dir von Herzen. Liebste Grüße Sabine

  • #5

    Birgit Gensicke (Dienstag, 10 Mai 2016 20:09)

    Gerne möchte ich weiter kommen bin noch Hartz 4 und es fehlt an Erfolg und Geld. Glückwunsch zur Mama. Aber ich bin auf dem richtigen Weg. Gruß Birgit :-)

    -

Kundinnen sagen:

"Wer mit ihr arbeiten darf hat das grosse Los gezogen. Mit Andrea zu arbeiten ist wie in einem hell erleuchteten Raum zu stehen - da gibt es keine dunkle Ecken, keine Abkürzungen, kein Drama. Andrea's Soulmessage war Balsam für meine Seele. Besser als Weihnachten und Geburtstag zusammen. Etwas in mir drin hat sich geöffnet und gleichzeitig auch entspannt.

Josianne Hosner, Lotzwil


" Für Andrea stehen Wärme, Inspiration und wirkliches Gesehenwerden. Sie sieht ins mitten ins Herz und findet das Licht im Dunkeln. Sanft, klar, schnell und treffsicher. Sie ist mit ihrer Sichtweise und ihren Fähigkeiten eine Pionierin im Businessbereich ist, die breites Gehör finden sollte. "

Annelore Brenner, Berlin


"Meine Herzens- wünsche werden angesteuert, nicht im Alleingang, sondern mit Andrea's wunderbaren Art die Dinge anzusprechen, welche ihr ins Auge springen, oder welche sie mit einer Selbstverständlichkeit so präzis intuitiv erfasst.

Ida Russo, Solothurn


"Durch Andrea's Begleitung habe ich konkret meine gewünschte Stelle gefunden und erhalten; die Erwachsenenmatur absolviert; das Selbstvertrauen soweit gestärkt, um meine Yogalehrerausbildung anzuwenden und nebenberuflich Yoga zu unterrichten.

Carole Zwahlen, Zürich