Freitag Sei Dank- P.A.R.I.S. MANIA

Herzlich Willkommen zu meinem wöchentlichen BlogProjekt:

Freitag Sei Dank.

 

Worum geht es:

Die letzten Jahre habe ich mich intensiv mit dem Thema und der Auswirkung der Dankbarkeit befasst. Nicht nur im Kopf, sondern auch ganz praktisch. Ich führe ein Dankbarkeits- Journal.

Dankbarkeit ist ein kraftvolles Tool, um in kurzer Zeit, mehr Fülle in dein Leben zu bringen. Dankbarkeit hat eine sehr hohe positive Frequenz und wie du weisst, ist alles in und um uns in Schwingung.

Wenn du also hoch "schwingst", ziehst du auch viel Positives in dein Leben an.

 

Wie geht es:

Ganz einfach. Jeden Freitag treffen wir uns hier auf meinem Blog. Du schreibst, wofür du heute oder während der Woche dankbar bist. Mindestens einen Satz. Nach oben hin ist deiner Liste keine Begrenzung gesetzt.

Geteilte Freude verdoppelt sich!

 

Starte nun gleich hier und hinterlasse deinen Kommentar.

  • Teile diesen Post mit allen deinen Freunden.
  • Je mehr Menschen wir sind, desto fröhlicher die Stimmung und desto höher die Energie.
  • Und dies wirkt sich mit Sicherheit positiv auf dein Wohlbefinden aus!

Hier kommt meine persönliche Dankbarkeits-Liste:


Hahaaa, Freude! ~ 7 Tage in Paris gewesen und hier kommt ein Auszug meiner Bilder.


Jedes erfüllt mich mit Dankbarkeit!


Place de Dauphine, einer meiner Lieblingsplätze! Velos faszinieren mich!



Stets zu Fuss unterwegs. Hier zum Jardin de Luxemburg.



Wohnen am Montmartre. Was braucht man mehr? Das Quartier ist ein Städtchen für sich und hat viele verborgende Seiten.


101 Treppen jeden Tag. Wohnen am Montmartre, in einem echten uralten Haus und natürlich ohne Lift. Amélie de Poulin- j'adore!


Jeden Tag beim Aufwachen. Blick aus dem 6. Stock.



Sacré Coeur gleich um die Ecke.



Picasso forever. Ich lese gerade das Buch" Madame Picasso". Passt perfekt!


Nun zu dir:

Schreibe im Kommentar auf, wofür du in der Woche dankbar bist.

 

Herzlichst,

Andrea Hiltbrunner

 

Wenn du meinen Intuition-Booster möchtest, dann kannst du diesem Link hier folgen.

 

Es ist ein Geschenk von mir an dich.

 

Ich freue ich mich über ein Feedback von dir.

 

Herzlichst, Andrea Hiltbrunner

Kommentar schreiben

Kommentare: 9
  • #1

    Gabriela (Samstag, 17 Oktober 2015 12:58)

    Ich bin ganz einfach dankbar dafür, dass ich dein Angebot kennenlernen durfte und jetzt beim GG dabei bin. Ich fühle mich unterstützt, motiviert, stärker und noch vieles mehr was ich grad gar nicht so richtig beschreiben kann. MECI

  • #2

    Andrea Hiltbrunner (Samstag, 17 Oktober 2015 13:13)

    Liebe Gabriela, ich freue mich auch sehr auf dich und die kommende Zeit! Und dass ich dich gestern Abend angetroffen habe! Herzlichst, Andrea

  • #3

    Géraldine-Aimée (Samstag, 17 Oktober 2015 19:01)

    Oh ich bin so dankbar, dass ich die Führung in meinem Leben übernehme, klar liebevoll, bestimmt..
    dass mein neuer vierbeiniger Mitbewohner und ich - nach einer ziemlichen Auseinandersetzung - zu jedem Moment nun mehr und mehr zum Team werden
    ich bin so dankbar, dass ich mir zu Neumond versprochen habe, mich zur strahlendsten Form zu entwickeln..
    ich bin dankbar, dass ich meinen eigenen Reichtum immer mehr und mehr wahrnehmen erkenne und ihn so wunderbar einsetze, wie GG

  • #4

    Andrea Hiltbrunner (Samstag, 17 Oktober 2015 19:49)

    Liebe Géraldine, vielen vielen lieben Dank für deinen beitrag! Bald bald schon geht es los! ich freue mich sehr! Ein wundervolles Wochenende wünsche ich dir, Andrea

  • #5

    Karin Nikbakht (Samstag, 17 Oktober 2015 21:01)

    Die letzten Tage waren nicht so leicht für mich und ich bin heute abend sehr dankbar dafür, dass ich mich nicht übergehe und mich spüre. Innehalte wenn es mir zuviel ist und achtsam bin mit mir. Ich habe diese Woche alle Sitzungen abgesagt, weil ich einerseits stark verkühlt bin und andererseits einiges zu verarbeiten ist und das tut meiner Seele jetzt gerade so gut. Zeit zu haben. Dinge die mich berühren aufzuschreiben, einfach nur dasein, Musik hören und Gefühle da sein zu lassen, die schon lange hoch wollten. ;-) Fühlt sich befreiend an. Ruhe.
    Alles Liebe Karin

  • #6

    Sabine (Samstag, 17 Oktober 2015 22:30)

    Liebe Andrea, und Hallo Du!
    Es ist Freitag und ich bin heute so zum platzen mit Dankbarkeit erfüllt. Hui, es geschehen so viele Dinge in meinem Leben, so vieles verändert sich und es tut so gut sich täglich hinzusetzen, tief Luft zu holen und hinzusehen, zu spüren und bewusst zu werden. Ich danke Andrea für diesen ganz besonders kostbaren Raum.
    Heute bin ich jedoch allem voran dankbar für meine Eltern. Es tut so unendlich gut zwei Menschen im Leben zu haben, die immer da sind, wenn ich sie brauche und die mich auf allen Wegen begleiten. Bedingungslos und ohne mir etwas abzunehmen und auch, wenn sie vielleicht gar nicht verstehen. Seit mein Papa mir heute Abend diese Whatsapp- Nachricht geschrieben hat: "Hi Bine, hab ein bisschen mit der Mama gequascht. Ich denke wer nicht wagt - der nicht gewinnt. Also ich helfe dir auf jeden Fall! ! Grüssle" sitze ich hier und weine und weine und bin so tief erfüllt mit Stolz und Dankbarkeit und Liebe. Meine Mama brennt für den Weg, den ich eingeschlagen habe und für mich bedeuten diese beiden Menschen und ihr Support gerade die Welt.
    Dieses JA! der beiden ermöglicht mir einen riesen großen nächsten Schritt, der mein Leben komplett auf den Kopf stellt. Alles auf Anfang, ich werde endlich meinen Raum einnehmen, umziehen und bekomme sogar einen "Praxisraum"!!

  • #7

    Corinne (Samstag, 17 Oktober 2015 23:44)

    Dankbar für zweieinhalb Wochen Insel und Highlands up north, Weite, Einfachheit, Ruhe, Natur, Elemente, Entschlüsselung, Standfestigkeit, Selbsttreue, hohe Wellen, "Ruhe nach dem Sturm", Regeneration & Klarheit und scottish cooked breakfast! Thankfulnesssss!

  • #8

    Andrea Hiltbrunner (Sonntag, 18 Oktober 2015 12:22)

    WAU!!! Das ist ja wundervoll kraftvoll, was ihr Frauen aalles erlebt! Wie bereichernd, des alles lesen zu dürfen! ich danke euch so sehr für eure Offenheit! Von tiefstem Herzen herauf DANKESCHÖN! Herzlichst, Andrea

  • #9

    Rachel (Montag, 19 Oktober 2015 11:06)

    Bin so erfüllt und tief dankbar, dass ich am Wochenende im Emmenthal im Kreis mit 11 weiteren Frauen stehen durfte und sich mir ein Stück neue Heimat in meinem Walliserherzen eröffnet hat. Berührt und in Freude gestürzt hat mich unsere zufällige (:-)! persönliche Begegnung mit dir, liebe Andrea - Endlich : ich bin drum so ein "gschpüri" Mensch der alles was mir lieb & teuer ist auch gerne anfasst und umarmt! Tief dankbar in meinem Herzen; auch dafür!

Kundinnen sagen:

"Wer mit ihr arbeiten darf hat das grosse Los gezogen. Mit Andrea zu arbeiten ist wie in einem hell erleuchteten Raum zu stehen - da gibt es keine dunkle Ecken, keine Abkürzungen, kein Drama. Andrea's Soulmessage war Balsam für meine Seele. Besser als Weihnachten und Geburtstag zusammen. Etwas in mir drin hat sich geöffnet und gleichzeitig auch entspannt.

Josianne Hosner, Lotzwil


" Für Andrea stehen Wärme, Inspiration und wirkliches Gesehenwerden. Sie sieht ins mitten ins Herz und findet das Licht im Dunkeln. Sanft, klar, schnell und treffsicher. Sie ist mit ihrer Sichtweise und ihren Fähigkeiten eine Pionierin im Businessbereich ist, die breites Gehör finden sollte. "

Annelore Brenner, Berlin


"Meine Herzens- wünsche werden angesteuert, nicht im Alleingang, sondern mit Andrea's wunderbaren Art die Dinge anzusprechen, welche ihr ins Auge springen, oder welche sie mit einer Selbstverständlichkeit so präzis intuitiv erfasst.

Ida Russo, Solothurn


"Durch Andrea's Begleitung habe ich konkret meine gewünschte Stelle gefunden und erhalten; die Erwachsenenmatur absolviert; das Selbstvertrauen soweit gestärkt, um meine Yogalehrerausbildung anzuwenden und nebenberuflich Yoga zu unterrichten.

Carole Zwahlen, Zürich