Freitag Sei Dank- wenn das Herz überläuft

Herzlich Willkommen zu meinem wöchentlichen BlogProjekt:

Freitag Sei Dank.

 

Worum geht es:

Die letzten Jahre habe ich mich intensiv mit dem Thema und der Auswirkung der Dankbarkeit befasst. Nicht nur im Kopf, sondern auch ganz praktisch. Ich führe ein Dankbarkeits- Journal.

Dankbarkeit ist ein kraftvolles Tool, um in kurzer Zeit, mehr Fülle in dein Leben zu bringen. Dankbarkeit hat eine sehr hohe positive Frequenz und wie du weisst, ist alles in und um uns in Schwingung.

Wenn du also hoch "schwingst", ziehst du auch viel Positives in dein Leben an.

 

Wie geht es:

Ganz einfach. Jeden Freitag treffen wir uns hier auf meinem Blog. Du schreibst, wofür du heute oder während der Woche dankbar bist. Mindestens einen Satz. Nach oben hin ist deiner Liste keine Begrenzung gesetzt.

Geteilte Freude verdoppelt sich!

 

Starte nun gleich hier und hinterlasse deinen Kommentar.

  • Teile diesen Post mit allen deinen Freunden.
  • Je mehr Menschen wir sind, desto fröhlicher die Stimmung und desto höher die Energie.
  • Und dies wirkt sich mit Sicherheit positiv auf dein Wohlbefinden aus!

Hier kommt meine persönliche Dankbarkeits-Liste:

Diese Woche ist mein Herz am Überlaufen. Ich verspüre masslos viel Liebe und verschwende sie genüsslich an alle, dies sie empfangen wollen.

 

Ich bin dankabr, dass es den boesner gibt. Denn da tobe ich mich absolut aus, was Papiere, Stifte, Leinwände, Farben betrifft. Im Moment könnte ich nur malen.

 

Und im Boesner in Aarberg hat es auch einen kleinen Buchladen und dies ist mir sofort ins Auge gesprungen:

 

 

Dankbare Mama:


Ich habe lange darauf warten "müssen"- auf die ersten Kopffüssler meines kleineren Sohnes. Jetzt sind sie da!


 

Mein grösserer Sohn malt und bastelt fürs Leben gerne. So haben wir in dieser Woche ein Büchlein mit Fischen gemacht.

 

Nun zu dir:

Schreibe im Kommentar auf, wofür du in der Woche dankbar bist. Dankbarkeit ist Law of Attraction per excellence. Teilhaben an der Freude der anderen, wirkt immer positiv.


Ich freue mich auf dich,

Andrea Hiltbrunner

 

Wenn du meine Meditation möchtest, dann kannst du diesem Link hier folgen.


Es ist ein Geschenk von mir an dich.


Und wenn du sie kennst, dann freue ich mich über ein Feedback von dir.


Herzlichst, Andrea Hiltbrunner

Kommentar schreiben

Kommentare: 9
  • #1

    Fabienne (Freitag, 10 Juli 2015 08:46)

    ich bin dankbar, dass ich ab heute 16.00 eine ganze woche ferieb habe!
    u d ich bin dankbar aus tiefstem herzen für all die lieben menschen die ich um mich habe, die mich unterstützen und für mich da sind!
    freitag sei dank

  • #2

    Tanja (Freitag, 10 Juli 2015 09:50)

    Ich bin diese sehr dankbar darüber, dass ich über meinen Schatten gesprungen bin und mich mit einer lieben Freundin zu deinem Event angemeldet habe!!
    Ich bin überhaupt sehr dankbar darüber diese Seite und dich zu entdecken....ich war vor längerer Zeit schon mal auf dieser Seite, aber anscheinend war die Zeit damals noch nicht reif dafür!
    Ich bin auch sehr dankbar dafür, dass ich mein Büro jetzt umgestalte und dekoriere, um daraus auch einen Ort der Inspiration und Motivation zu machen!

  • #3

    Andrea Hiltbrunner (Freitag, 10 Juli 2015 10:02)

    Liebe Fabienne, wie herrlich! Ferienzeit! Ich wünsche dir von Herzen wundervolle Tage! Alles Liebe, Andrea

  • #4

    Andrea Hiltbrunner (Freitag, 10 Juli 2015 10:03)

    Liebe Tanja, ich freue mich auf dich und deine Kollegin, welche ich auch kenne! Hurra, wie toll! Und das Büro dekorieren und umgestalten macht so viel Freude. Da bin ich auch gerade voll dabei! Herzlichst, Andrea

  • #5

    Tania (Freitag, 10 Juli 2015 10:37)

    ich bin dankbar, dass ich mich getraut habe für Göttinnengflüster bei der Farbheldin.de einen Blog Artikel zu schreiben und dabei zu sein. Ja, bin echt über diesen Schritt dankbar. Bin dankbar, dass meine Tochter jetzt FERIEN hat.
    Ich bin einfach dankbar eine Frau zu sein. Ich bin danbar wieder seit langem hier zu schreiben, adnke Andrea für diese Möglichkeit. Ich bin dankbar für jegliche feine Entdeckungen in mir und, dass das Wochenende vor der Tür steht, die ich gleich öffnen werde... hereinspaziert :-)

  • #6

    Lisa (Freitag, 10 Juli 2015 10:38)

    Ich habe mich gestern von einer Stelle verabschiedet an der ich wie zu Hause war und ich bin zutiefst dankbar für die vergangenen Jahre, die wunderbaren Freundschaften die entstanden. Es war eine heilsame Zeit und nun ziehe ich weiter. Dankbar bin ich auch für die bevorstehende Ferienzeit, die Sonne die vom Himmel lacht und einen Schreibengel, der mich dabei unterstützt die Texte für meine Webseite zu kreieren!

  • #7

    corinne (Freitag, 10 Juli 2015 11:40)

    Ich bin dankbar für so viel aufgehendes, für das licht, die magie und die möglichkeiten. Ich bin dankbar für money alchemie und dafür, einen break zu haben nach der intensiven letzten zeit. Ich bin dankbar in dieser spannenden zeit zu leben und mir selbst immer näher zu kommen und sein. Bin dankbar für meine kinder, die feinsten spiegel und grössten lehrmeister. Bin dankbar für gg und dafür, dass ich mein eigenes tempo gehen darf und kann. Bin dankbar und voller vorfreude auf andreas event! See you there! Bin dankbar für meinen mut, einfach eine yogawoche zu organisieren und dankbar für die angemeldeten teulnehmer. Dankbar, einen magischen ort dafür gefinden zu haben und dankbar für mein "ich darf - ich möchte - ich kann"!

  • #8

    Nadine (Freitag, 10 Juli 2015 11:40)

    Ich bin dankbar für zwei wunderbare, kreative und freudvolle Zusammenarbeiten, die sich diese Woche ergeben haben und auf die ich mich riesig freue!!! Es wird soooooo toll und es juckt mich schon in den Fingern!!!! :-)

  • #9

    Nadine (Freitag, 10 Juli 2015 11:41)

    Ich bin dankbar für zwei wunderbare, kreative und freudvolle Zusammenarbeiten, die sich diese Woche ergeben haben und auf die ich mich riesig freue!!! Es wird soooooo toll und es juckt mich schon in den Fingern!!!! :-)

Kundinnen sagen:

"Wer mit ihr arbeiten darf hat das grosse Los gezogen. Mit Andrea zu arbeiten ist wie in einem hell erleuchteten Raum zu stehen - da gibt es keine dunkle Ecken, keine Abkürzungen, kein Drama. Andrea's Soulmessage war Balsam für meine Seele. Besser als Weihnachten und Geburtstag zusammen. Etwas in mir drin hat sich geöffnet und gleichzeitig auch entspannt.

Josianne Hosner, Lotzwil


" Für Andrea stehen Wärme, Inspiration und wirkliches Gesehenwerden. Sie sieht ins mitten ins Herz und findet das Licht im Dunkeln. Sanft, klar, schnell und treffsicher. Sie ist mit ihrer Sichtweise und ihren Fähigkeiten eine Pionierin im Businessbereich ist, die breites Gehör finden sollte. "

Annelore Brenner, Berlin


"Meine Herzens- wünsche werden angesteuert, nicht im Alleingang, sondern mit Andrea's wunderbaren Art die Dinge anzusprechen, welche ihr ins Auge springen, oder welche sie mit einer Selbstverständlichkeit so präzis intuitiv erfasst.

Ida Russo, Solothurn


"Durch Andrea's Begleitung habe ich konkret meine gewünschte Stelle gefunden und erhalten; die Erwachsenenmatur absolviert; das Selbstvertrauen soweit gestärkt, um meine Yogalehrerausbildung anzuwenden und nebenberuflich Yoga zu unterrichten.

Carole Zwahlen, Zürich