{Video}Die schnellste Abhilfe, wenn du gerade feststeckst

Die wohl häufigste Frage meiner Kundinnen ist:  "Wie komme ich aus meinem Gedanken- Karussel heraus?"

 

Mein Heilmittel für alle Dinge, egal ob sie dein Inneres oder dein Business betreffen, ist: In Handlung zu gehen. 

 

Im folgenden Video gebe ich dir einen sehr einfachen und sofort anwendbaren Tipp, wie du aus der Schlaufe heraus-kommst, wenn du mal wieder festzustecken scheinst.

 

Zum Video:

 


Nun zu dir:

Lass uns Klarheit rein bringen:

 

Bitte schreibe mir im Kommentar, in welchen Situationen es einen Perspektivenwechsel braucht und wo mehr Leichtigkeit reinkommen möchte.

 

Brauchst du mehr Leichtigkeit im Geldbereich?

 

Dann gewinne Klarheit durch mein federleichtes Geld- Archetyp- Quiz.

 

 

Zudem bekommst du meine 60 Minuten Healingsession und 50% auf meinen Money Activations Workshop.

 

Trage dich hier ein.

 

 

 

Herzlichst, Andrea Hiltbrunner

 

Ich danke dir fürs Teilen meines Artikels via Social Media.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 6
  • #1

    Lena (Mittwoch, 29 April 2015 10:52)

    Ich wünsche mir mehr Leichtigkeit in folgenden Bereichen
    - meine Gesundheit
    - mein Single-Dasein und den Druck wegen Kinder und dem Älter werden
    - meine Unzufriedenheit im Beruf (studiert und keinen adäquaten Job gefunden, nur Absagen, ansonsten viel Mobbing und klein gehalten trotz Bestnoten)
    - meine schreckliche Kopflastigkeit - höre schon mein Herz nicht mehr.

    Danke - das Video war schön - wie wird es leicht?
    Ich versuche mich das immer wieder zu fragen.

    Herzliche Grüße Lena

  • #2

    Tania (Mittwoch, 29 April 2015 12:02)

    Liebe Andrea, danke für dein Video "Leichtigkeit".
    Ich hing an dem Tag wieder mal in meiner Ohnmacht, weil ich mich in eine Situation hineingebracht habe wo ich Anfangs klar war, doch danach durch es "allen Recht machen wollen", ich mich ohne es zu merken umstimmen liess...und pli, pla, plo im Endeffekterkenne durfte dass ich meine Verantwortung abgab. Schwub kam Frust dazu und der Satz "Ihr könnt mich alle mal". Da wollte ich sogar noch verschwinden. Nein, nein...dann kam dein super Video. Klick...Pause! Wuaaa ich atmete auf, fühlte mich, war ganz bei mir. So einfach, diese Frage "Wie wird es leicht? ", und dann konnte ich leichter erkennen was bei mir abging und wieso ich grad in dieser Energie hing und habe mich darauf hin für Freude entschieden. Ich konnte das Thema gelassener angehen und mich daruf hin mitteilen, weil ich Klarheit schuf. Danke

  • #3

    Marianne (Montag, 28 November 2016 14:29)

    Liebe Andrea, Danke! Deine Inputs treffen oft so den Kern meiner Themen. Hab gerade das Gefühl, viel zu viel zu tragen an Ballast, also nicht nur von mir. Deshalb gefällt mir die Frage. Leicht wird es, wenn ich diesen Ballast los lasse, auch den Widerstand los lasse, fliessen lasse, wenn ich mich von den Problemen der andern abgrenze, mehr bei und in mir anwesend bin und dem folge, was mich glücklich macht. Auch Humor bringt Leichtigkeit mit sich. Danke Marianne

  • #4

    Andrea Hiltbrunner (Montag, 28 November 2016 17:27)

    Liebe Marianne, ich freue mich sehr über deine wöchentlichen Erkenntnisse! Wie zauberhaft! Herzlichst, Andrea

  • #5

    Martina (Dienstag, 06 Dezember 2016 09:58)

    Liebe Andrea,
    ich habe gestern für mich erkannt, dass es ganz leicht werden würde, wenn ich nur mit wenigen "hochwertigen" Kunden/innen arbeiten würde-dass erfordert allen Mut von mir, dafür meinen wahren Wert aufzurufen-dass was ich kann,ist durch mein Coaching wirklich das Leben der Menschen nachhaltig zu verändern-ich brauche Mut, mich mit diesem Hochwertigen Angebot auf den Markt zu trauen, aber dann würde se wirklich leicht für mich, dann kann ich alles anwenden, was ich bisher gelernt habe-puhhh,ich habe Schweißhände während ich das Schreibe,es fühlt sich an wie ein "Bugee-Sprung"-so mein Business zu starten mit so einem Angebot-etwas in mir sagt "trust your inner voice"-DANKE für diesen Input heute,er verstärkt mein gestriges Gefühl und challengt mich total!
    Alles Liebe-Martina

  • #6

    Andrea Hiltbrunner (Montag, 12 Dezember 2016 15:19)

    Liebe Martina, eine erfolgreiche Person nimmt stets Risiken auf sich auf. Das grösste Risiko für viele ist: Sich selbst zu sein und zu sich zu stehen. Nur zu- du kannst das!
    Herzlichst, Andrea

Kundinnen sagen:

"Wer mit ihr arbeiten darf hat das grosse Los gezogen. Mit Andrea zu arbeiten ist wie in einem hell erleuchteten Raum zu stehen - da gibt es keine dunkle Ecken, keine Abkürzungen, kein Drama. Andrea's Soulmessage war Balsam für meine Seele. Besser als Weihnachten und Geburtstag zusammen. Etwas in mir drin hat sich geöffnet und gleichzeitig auch entspannt.

Josianne Hosner, Lotzwil


" Für Andrea stehen Wärme, Inspiration und wirkliches Gesehenwerden. Sie sieht ins mitten ins Herz und findet das Licht im Dunkeln. Sanft, klar, schnell und treffsicher. Sie ist mit ihrer Sichtweise und ihren Fähigkeiten eine Pionierin im Businessbereich ist, die breites Gehör finden sollte. "

Annelore Brenner, Berlin


"Meine Herzens- wünsche werden angesteuert, nicht im Alleingang, sondern mit Andrea's wunderbaren Art die Dinge anzusprechen, welche ihr ins Auge springen, oder welche sie mit einer Selbstverständlichkeit so präzis intuitiv erfasst.

Ida Russo, Solothurn


"Durch Andrea's Begleitung habe ich konkret meine gewünschte Stelle gefunden und erhalten; die Erwachsenenmatur absolviert; das Selbstvertrauen soweit gestärkt, um meine Yogalehrerausbildung anzuwenden und nebenberuflich Yoga zu unterrichten.

Carole Zwahlen, Zürich