Diese 5 Frauen haben mein Leben verändert

Für mich ist es immer wichtig zu zeigen, wem ich mein Wachstum verdanke. Für mich persönlich gibt es nichts Schlimmeres, als sich selber zu brüsten und in den Scheinwerfer zu setzen.

Wir alle haben Menschen, die uns fördern und berühren.

Heute zeige ich dir, wer mich in den letzten 3 Jahren begleitet, berührt, gefördert und motiviert hat und mir immer wieder gezeigt hat, dass sie an mich und meine Vision glauben. 

Meine 5 Leuchttürme sind:

Christine Kane- zutiefst verbunden, für immer dankbar!

Es war wirklich Liebe auf den ersten Blick, als ich im Netz über Christine Kane stolperte. Ich suchte nach Menschen, welche mit Visionboards arbeiteten, da ich das schon lange tat. Das war 2012.


Danach gab ich mein letztes Geld aus für einen Kurs mit ihr. Diese damals hohe Investition in mich und in ihr Programm war mein persönlicher Durchbruch. Im Anschluss klebte ich mein Dreambook für meine Vision 2013. Kurz darauf bemerkte ich, dass die Hauptfarbe GOLD war.

 

Für mich war es sonnenklar, kristallklarer ging es gar nicht, dass ich in ihr High Level Mastermind, ihre Gold Academy eintreten würde, welche im September 2013 in den U.S.A startete. 

 

Zu diesem Zeitpunkt hatte ich mein zweites Baby gekriegt, einen verstorbenen Vater, ein vererbtes Haus, für welches ich täglich aufkommen musste, Unterhalt, etc. Kurzum: Pleitegeier.  Doch ich bin eine Kämpfernatur und lasse mich von nichts und niemanden meine Visionen zertreten. Ich hatte 9 Monate Zeit, eine Richtung und sehr viel Vertrauen in mich und meine Vision.

 

Und wie du oben siehst: Christine begleitete mich ganze 2.5 Jahre intensiv. Alles was ich heute an Business-Know How habe, verdanke ich dieser wundervollen Frau! 

Kimberly Sherry- meine jetzige 6-figures- Mentorin

Kimberly Sherry habe ich in an einem der Mastermind- Retreats von Christine Kane getroffen. Sie nannte sich Heilerin und ich hatte totale Panik vor ihr. Wie du weisst, fürchtet man sich vor seinem eigenen Licht am meisten.

 

Dieses Aufeinandertreffen war ein Wendepunkt in meinem Leben.

 

Mir wurde durch Kimberly bewusst, was ich für Jahre in den Schatten stellte, zu unterdrücken versuchte.

 

Während einer Mittagspause bin ich zu ihr hin. Ich verstand ihre spirituelle Sprache so gut. Es war ein Nachhause kommen.

 

Kurz darauf, im Hotelzimmer, hatte ich ein eindrückliches Erlebnis. Im Halbschlaf sah ich einen Riesenadler zu mir herfliegen. Er setzte sich neben mich hin, forderte mich auf, mich auf seinen Rücken zu schwingen. Im Anschluss flog ich über die Weiten des Himmels. Mein Krafttier hatte mich gefunden!

 

Dieser Flug hat bis heute angedauert. Ich arbeite nun seit 2 Jahren mit Kimberly und habe sie nun als Gastmentorin für meinen Golden Glow engagiert. Kraftvoll! Sie wird bei meinen GG- Kundinnen Geldblockaden energetisch auflösen.

 

Seit 2013 kamen meine eigenen medialen, heilenden Fähigkeiten ans Licht.

Wen wundert's? 

Belinda Davidson- meine Modern Mystic Mentorin

Bei Belinda Davidson habe ich im letzten Jahr den Level 1 der School of the Modern Mystic absolviert. Diesen Sommer beginne ich den Level 2.

 

Meine hellsichtigen Gaben anzuerkennen, im Aussen dazu zustehen und dafür nicht erschossen zu werden, hui, das war echt ein Schritt. {Nun gut, ab und an erreichen mich Emails von sehr erbosten Menschen, die mich für mein Sein beschimpfen. Das beste in solchen Fällen: Den "Hassern" keine Energie zu geben.}

 

Ich lebe noch, besser denn je und kann zu 100% zu mir stehen. Dank Belinda verstehe ich nun auch mein gesamtes Chakra-System und habe die Möglichkeit, durch all das Wissen, meine Kundinnen zu mehr Geld, Fülle, Gesundheit und vor allem Harmonie und Erfüllung zu verhelfen.

 

Belinda ist mein absolutes Hammerbeispiel zum Thema Abgrenzung und Grenzen setzen. {Solarplexus, versteht sich!}

Hiro Boga- mein grösstes Vorbild

Ich hatte nie irgendwelche Stars oder Sportler als Idole. Aber falls ich mich zu einem Idol bekennen würde, dann ist es mit Sicherheit Hiro Boga.

 

Ich hatte das grosse Vergnügen, mit ihr zu arbeiten.

 

Sie ist die Mentorin von Danielle LaPorte und vielen anderen beeindruckenden Frauen, welche der Welt so viel schenken.

 

Hiro verbindet Business- Wissen mit Energiearbeit. Im letzten Gespräch mit ihr, wurde mir bewusst:

Genau das tue ich bereits auch. Dankbarkeit erfüllte mich!

Der Dank geht auch an meine Mutter:

Denn ohne sie, wäre ich unmöglich da, wo ich heute bin! Danke Mami! Ich hab dich lieb!


 

Vergiss nie deine Wurzeln. Sei dankbar für jede Lehrerin, für jeden Lehrer, den du je hattest.

 

Herzlichst, Andrea Hiltbrunner

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Nicole Bailer (Montag, 23 Februar 2015 15:55)

    Liebe Andrea,

    Vielen Dank für das mit(teilen) dieser Quellen.
    So zeigst du, dass jeder Hilfe von außen braucht und das es nicht schlecht ist, sondern sogar FÜR einen guten Leader spricht ;-)

    Ich freue mich schon sehr darauf, Kimberly S. kennen zu lernen und vor allen Dingen freue ich mich auf MEINE Mentorin ;-)

    Danke dir. Alles liebe,
    deine Nicole

  • #2

    Petra Schwehm (Mittwoch, 25 Februar 2015 19:29)

    Liebe Andrea,
    sehr kraftvoll, dein Artikel. Und so viel Wärme strömt davon aus... Ich liebe deine authentische Art.
    Alles Liebe,
    Petra

  • #3

    Andrea Hiltbrunner (Mittwoch, 04 März 2015 22:48)

    Liebe Nicole, ich danke dir für deinen Beitrag! Oh ja, alle brauchen Unterstützung von Aussen, das ist auf jeden Fall meine Meinung. Klar, kann man auch alles alleine tun und herausfinden, ergründen, grosse Visionen, aber ich für mich bin gerne wunderbar begleitet, denn das bringt mich noch mehr in meine Kraft und Klarheit. Die Investition, die ich mache, in finanzieller Hinsicht, kommen alle in einem x- fachen zu mir zurück. Aber eben, das "muss" man einmal erkennen und wenn es Klick gemacht hat, investiert man nicht "Geld", sondern in SICH: Herensdank, Andrea

  • #4

    Andrea Hiltbrunner (Mittwoch, 04 März 2015 22:49)

    Liebe Petra, D.A.N.K.E!!! Ich habe immer noch ein Lächeln auf dem Gesicht, wenn ich an unser Interview denke. Es hat so viel Freude gemacht! Herzlichst, Andrea

Kundinnen sagen:

"Wer mit ihr arbeiten darf hat das grosse Los gezogen. Mit Andrea zu arbeiten ist wie in einem hell erleuchteten Raum zu stehen - da gibt es keine dunkle Ecken, keine Abkürzungen, kein Drama. Andrea's Soulmessage war Balsam für meine Seele. Besser als Weihnachten und Geburtstag zusammen. Etwas in mir drin hat sich geöffnet und gleichzeitig auch entspannt.

Josianne Hosner, Lotzwil


" Für Andrea stehen Wärme, Inspiration und wirkliches Gesehenwerden. Sie sieht ins mitten ins Herz und findet das Licht im Dunkeln. Sanft, klar, schnell und treffsicher. Sie ist mit ihrer Sichtweise und ihren Fähigkeiten eine Pionierin im Businessbereich ist, die breites Gehör finden sollte. "

Annelore Brenner, Berlin


"Meine Herzens- wünsche werden angesteuert, nicht im Alleingang, sondern mit Andrea's wunderbaren Art die Dinge anzusprechen, welche ihr ins Auge springen, oder welche sie mit einer Selbstverständlichkeit so präzis intuitiv erfasst.

Ida Russo, Solothurn


"Durch Andrea's Begleitung habe ich konkret meine gewünschte Stelle gefunden und erhalten; die Erwachsenenmatur absolviert; das Selbstvertrauen soweit gestärkt, um meine Yogalehrerausbildung anzuwenden und nebenberuflich Yoga zu unterrichten.

Carole Zwahlen, Zürich