Freitag Sei Dank- Steine, Schnee und die magische 888

Herzlich Willkommen zu meinem wöchentlichen BlogProjekt:

Freitag Sei Dank.

 

Worum geht es:

Die letzten Jahre habe ich mich intensiv mit dem Thema und der Auswirkung der Dankbarkeit befasst. Nicht nur im Kopf, sondern auch ganz praktisch. Ich führe ein Dankbarkeits- Journal.

Dankbarkeit ist ein kraftvolles Tool, um in kurzer Zeit, mehr Fülle in dein Leben zu bringen. Dankbarkeit hat eine sehr hohe positive Frequenz und wie du weisst, ist alles in und um uns in Schwingung.

Wenn du also hoch "schwingst", ziehst du auch viel Positives in dein Leben an.

 

Wie geht es:

Ganz einfach. Jeden Freitag treffen wir uns hier auf meinem Blog. Du schreibst, wofür du heute oder während der Woche dankbar bist. Mindestens einen Satz. Nach oben hin ist deiner Liste keine Begrenzung gesetzt.

Geteilte Freude verdoppelt sich!

 

Starte nun gleich hier und hinterlasse deinen Kommentar.

  • Teile diesen Post mit allen deinen Freunden.
  • Je mehr Menschen wir sind, desto fröhlicher die Stimmung und desto höher die Energie.
  • Und dies wirkt sich mit Sicherheit positiv auf dein Wohlbefinden aus!

 

Ich bin dankbar für:

diese Woche im Kreise meiner Familie. Wir sind an den Fluss und haben Steine ins Wasser geworfen, das hat richtig viel Spass gemacht. Chilli konnte viel schnuppern und spielen.


Diese zwei Steine sind mir ins Auge gesprungen wegen ihrer schönen Linien und Form.

Bei näherem Betrachten habe ich dann gemerkt, dass sie total aufeinander und in die Linien hinein passen.


Ich bin auch so dankbar für den lustigen Nachmittag mit meiner Familie auf der Eisbahn. Nach 18 Jahren Schlittschuhabstinenz wieder aufs Glatteis, das war sehr witzig!


Und tags darauf auch noch in die Berge mit dem Bob, Heimatland!

Das war ein so lustig!


Ich bin so dankbar für meine gesunde und fröhliche Familie! 

888 Facebook- Likes:

Und diese Woche war es auch soweit. 888 Likes und als Dankeschön habe ich die Emotional Balance Meditation aufgenommen. Möge auch sie dich liebevoll begleiten.


Der Download ist hier.

 

Diese Woche ist eine magische Woche! Neben so viel Freude mit meinen Liebsten, haben sich auch neue mutige Menschen für den Golden Glow angemeldet. Ich bin über alle Massen dankbar, dass ich dieser Leuchtturm sein darf, um den Teilnehmerinnen den Weg zu ihrem erfüllten Business zu beleuchten.

 

Und nun zu dir:

 

Wofür kannst du in dieser Woche deinen Dank ausdrücken?

Schreibe es im Kommentar.

 

Herzlichst, Andrea Hiltbrunner

Kommentar schreiben

Kommentare: 8
  • #1

    Claudia (Freitag, 20 Februar 2015 12:09)

    Ich bin sehr dankbar, dass ich heute den Mut hatte für eine Herzenssache hin zu stehen und einer Person zu kommunizieren, dass ich vor ein paar Wochen eine Fehlentscheidung getroffen habe und nun doch nicht mit ihr ein Wochenende verreisen möchte, sondern mit meinem Liebsten für den ich diese Reise ursprünglich, anlässlich seines Geburtstags, geplant habe. Die Freundin hat absolutes Verständnis und ich bin erleichtert, dass ich sie auf meinen Herzenswunsch angesprochen habe. Es kommt alles gut wenn man zu seinen Bedürfnissen steht und klar kommuniziert. Freitag sei Dank:-) Herzlichst Claudia

  • #2

    Monika (Freitag, 20 Februar 2015 13:31)

    Ich bin diese Woche dankbar für den schönen Geburtstag meines Mannes den wir hatten. Ich bin dankbar, dass morgen unsere Tochter mit unserem Enkelchen für eine Woche aus der Schweiz zu Besuch kommt, und wir noch einmal gemeinsam mit der ganzen Familie feiern werden. Außerdem bin ich überaus dankbar, für die liebe Unterstützung meiner Gruppe, von "Was dein Herz begehrt" bei dir Andrea. Die Frauen sind einfach toll! Ich bin dankbar für deine besondere Unterstützung, dass mein Traum von Golden Glow sich erfüllen wird!! Ich bin dankbar über meine Fortschritte und Erkenntnisse die ich durch deine Meditationen gewinnen durfte. Deine Meditationen sind einfach spitze! Ich habe schon viele Erfahrungen mit geführten Meditationen gemacht, aber deine sind wirklich die besten. Danke dafür!!
    Zum guten Schluss bin ich dankbar, dass ich geduldig und liebevoll mit mir selbst umgehe.

  • #3

    Andrea Hiltbrunner (Freitag, 20 Februar 2015 16:44)

    Liebe Claudia! 1+1 =2. So schön, wenn sich alles so weich ergibt. FLOW! Herzlichst, Andrea

  • #4

    Andrea Hiltbrunner (Freitag, 20 Februar 2015 16:45)

    Liebe Monika, ich danke dir von Herzen für deine Rückmeldungen! Das freut mich jetzt aber, dass die Meditationen dir so gefallen!
    Schön, dass du ab und zu in der Schweiz bist! Vielleicht treffen wir uns einmal in Basel. Herzlichst, Andrea

  • #5

    Dorothea (Freitag, 20 Februar 2015 21:39)

    - ich bin in dieser Woche dankbar für gute Freunde

  • #6

    Irmgard (Samstag, 21 Februar 2015 18:24)

    Es ist zwar nicht Freitag, sondern bereits Samstag.
    Aber die aktuell getrübte Stimmung braucht einen Gegenpol
    und so kommt mir die Aufforderung zu schreiben, für was man dankbar ist gearde recht.
    Ich bin dankbar für Deine Herzessenz Meditation, die hat mir (wie auch meiner Schwester) das Gefühl gewiesen, in dem wir sein möchten.
    Ich bin dankbar, dieses Gefühl zumindest für einen Moment schon gehabt zu haben, und so zu wissen, wie sich das "große Ganze" anfühlt - das eigentlich schon da ist, und oft einfach zugedeckt ist.

  • #7

    Andrea Hiltbrunner (Sonntag, 22 Februar 2015 11:27)

    Liebe Irmgard, herzlich Willkommen hier auf meinem Freitag Sei dank Blog. Ich freue mich sehr, dass dir meine Meditation gefällt! Vielen lieben Dank, Andrea

  • #8

    Cristina (Dienstag, 24 Februar 2015 17:26)

    Ich bin dankbar für meinen Urlaub im Oberallgäu.
    Für nette Begegnungen und das strahlende Wetter:
    Schnee und Sonne letzte Woche!

Kundinnen sagen:

"Wer mit ihr arbeiten darf hat das grosse Los gezogen. Mit Andrea zu arbeiten ist wie in einem hell erleuchteten Raum zu stehen - da gibt es keine dunkle Ecken, keine Abkürzungen, kein Drama. Andrea's Soulmessage war Balsam für meine Seele. Besser als Weihnachten und Geburtstag zusammen. Etwas in mir drin hat sich geöffnet und gleichzeitig auch entspannt.

Josianne Hosner, Lotzwil


" Für Andrea stehen Wärme, Inspiration und wirkliches Gesehenwerden. Sie sieht ins mitten ins Herz und findet das Licht im Dunkeln. Sanft, klar, schnell und treffsicher. Sie ist mit ihrer Sichtweise und ihren Fähigkeiten eine Pionierin im Businessbereich ist, die breites Gehör finden sollte. "

Annelore Brenner, Berlin


"Meine Herzens- wünsche werden angesteuert, nicht im Alleingang, sondern mit Andrea's wunderbaren Art die Dinge anzusprechen, welche ihr ins Auge springen, oder welche sie mit einer Selbstverständlichkeit so präzis intuitiv erfasst.

Ida Russo, Solothurn


"Durch Andrea's Begleitung habe ich konkret meine gewünschte Stelle gefunden und erhalten; die Erwachsenenmatur absolviert; das Selbstvertrauen soweit gestärkt, um meine Yogalehrerausbildung anzuwenden und nebenberuflich Yoga zu unterrichten.

Carole Zwahlen, Zürich