Monats- Intention: Was erschaffst du dir im Dezember?

Klarheit und Entscheidung- beides sind wichtige Schlüsse!

 

Welches ist deine Absicht/ Intention für Dezember?

 

Deine Intention kann aus einem oder zwei Sätzen bestehen und ist einfach und klar formuliert.

 

Im Weiteren kannst du dir folgende Fragen stellen und noch mehr Klarheit und Tiefe bekommen. 

  • Was erschaffst du dir im Dezember?
  • Auf welche Neuanfänge hast du total Lust?
  • Was bringt dich in Einklang mit dir und deinem Leben?
  • Was kannst du für dich selber tun?
  • Wie willst du dich in diesem Monat fühlen?
  • Was gibt es, was du dir vorgenommen hast und bis jetzt liegen geblieben ist?
  • Wen möchtest du in diesem Monat gerne treffen?

Beantworte mindestens eine meiner Fragen und hinterlasse deinen Kommentar direkt hier im Blog. Weisst du, das hilft! Das weckt deine Sinne und du wirst dir gegenüber verbindlich!


Viel Spass!

Herzlichst, Andrea Hiltbrunner


Kommentar schreiben

Kommentare: 10
  • #1

    Manuela Baumgartner (Sonntag, 30 November 2014 12:39)

    Meine Absicht für im Dezember ist es, meine eigne Homepage zu erstellen, bzw. aufzuschalten.

  • #2

    Antje Lohrer (Sonntag, 30 November 2014 13:02)

    Meine Absicht für Dezember 2014 ist ein kostenloses Geschenk für die Besucher meiner Homepage zu kreieren und zu veröffentlichen. Es wird eine Hilfestellung zu einem bestimmten Thema rund um die Ordnung bzw. Unordnung sein und wird spürbare Erleichterung bringen, für die, die es anwenden.

  • #3

    Anjara (Sonntag, 30 November 2014 15:28)

    Meine Absicht für Dezember ist ein cooles FreebIe und das Programm für ein einmalig,magisches Retreat zu erstellen.

  • #4

    Esther Maria (Sonntag, 30 November 2014 16:17)

    Für den Monat Dezember setzte ich die Intention, meine Homepage zu überarbeiten, mich dadurch mehr zu zeigen und über mein Business zu sprechen...und mich über mich zu freuen.

  • #5

    Barbara Z. (Sonntag, 30 November 2014 17:13)

    Im Dezember erschaffe ich mir schöne Momente mit meiner Familie.
    Businessmässig arbeite ich weiter an meiner Homepage und meinen verschiedenen erlebbaren Rätsel. Die Seite "Willkommensrätsel" ist heute neu dazugekommen...falls jemand Lust auf ein Rätsel hat;-)
    Daneben schreibe ich fleissig an meiner zweiten Diplomarbeit zum Thema Selbstausdruck und meine Rolle als Erzieherin.
    Schliesslich lebe ich einfach mein Leben.
    Machts gut alle zusammen!

  • #6

    Andrea Hiltbrunner (Sonntag, 30 November 2014 21:06)

    Hurra, hurra! Da geht was im Dezember! Ich freue mich! Ich sehe viel Energie und Klarheit! Wunderbar! Herzlichst, Andrea Hiltbrunner

  • #7

    Barbara (Sonntag, 30 November 2014 23:06)

    Ich habe mir für Dezember vorgenommen, meinen Onlinekurs für Jänner schön zu polieren. Ich möchte auch endlich Altlasten entrümpeln und das Neue Jahr leicht und beschwingt beginnen. Dann möchte ich mir selber ein Gleichgewicht zwischen Geben und Nehmen schaffen, das wünsche ich mir von Herzen.

  • #8

    Andrea Hiltbrunner (Montag, 01 Dezember 2014 08:34)

    Liebe Barbara, danke für deinen Beitrag! Für deine Vorhaben wirst du sehr vom Visionsworkshop 2015 profitieren können. Herzlichst, Andrea Hiltbrunner

  • #9

    Frauke (Montag, 01 Dezember 2014 09:07)

    Das letzte Wochenende habe ich hauptsächlich in meinem Studio verbracht - das war sooo schön ! Für Dezember nehme ich mir deshalb vor: mehr davon ;-) Mehr Zeit im Studio, und ganz konkret: mit Occasional 7 anfangen.

  • #10

    Carolin Otzelberger (Montag, 01 Dezember 2014 20:20)

    Der Dezember wird der Monat meines E-Kurses "Die Kunst der Manifestation". Ich freu' mich riesig, dass er jetzt fertig ist und so kraftvoll!

Kundinnen sagen:

"Wer mit ihr arbeiten darf hat das grosse Los gezogen. Mit Andrea zu arbeiten ist wie in einem hell erleuchteten Raum zu stehen - da gibt es keine dunkle Ecken, keine Abkürzungen, kein Drama. Andrea's Soulmessage war Balsam für meine Seele. Besser als Weihnachten und Geburtstag zusammen. Etwas in mir drin hat sich geöffnet und gleichzeitig auch entspannt.

Josianne Hosner, Lotzwil


" Für Andrea stehen Wärme, Inspiration und wirkliches Gesehenwerden. Sie sieht ins mitten ins Herz und findet das Licht im Dunkeln. Sanft, klar, schnell und treffsicher. Sie ist mit ihrer Sichtweise und ihren Fähigkeiten eine Pionierin im Businessbereich ist, die breites Gehör finden sollte. "

Annelore Brenner, Berlin


"Meine Herzens- wünsche werden angesteuert, nicht im Alleingang, sondern mit Andrea's wunderbaren Art die Dinge anzusprechen, welche ihr ins Auge springen, oder welche sie mit einer Selbstverständlichkeit so präzis intuitiv erfasst.

Ida Russo, Solothurn


"Durch Andrea's Begleitung habe ich konkret meine gewünschte Stelle gefunden und erhalten; die Erwachsenenmatur absolviert; das Selbstvertrauen soweit gestärkt, um meine Yogalehrerausbildung anzuwenden und nebenberuflich Yoga zu unterrichten.

Carole Zwahlen, Zürich