Wenn der Schuh drückt ( eine Fotostory)

Dann trägst du zu kleine Schuhe. Dann quälst du dich, etwas zu tragen, welches eine Nummer zu klein für dich ist.

Ein Symbol für viele meiner Kundinnen, wenn wir am Anfang unserer Zusammenarbeit stehen.

 

  • Sie sehen sich selber als zu klein an und machen sich vor andern klein.
  • Sie verstecken sich, um nicht aufzufallen.
  • Sie sagen sich Sätze wie: Das schaffe ich nicht, das, was ich mir wünsche gibt es gar nicht.
  • Für wen halte ich mich eigentlich?

Sie sehen ihren Wert nicht, den wahren Wert ihrer Person.

 

Und dann beginnt es zu drücken. Ein bisschen nur am Anfang. Dann wird es mehr. Doch mit einem Pflaster ist es gerade noch erträglich.

Und die Stimmen im Kopf bleiben resistent und sagen:

Siehst du, du schaffst es nicht.

 

Und sie glauben diesen Stimmen und unterdrücken den Wunsch, sich selber ernst zu nehmen.

 

Sie verlieren unzählige Stunden damit, verpuffen unheimlich viel Kraft und sehr viel von ihren Lebensenergie.

Investierst du in Schuhe, denen du eigentlich entwachsen bist?

Dann ist es Zeit, wieder aufrecht zu gehen und dir neue und passende Schuhe zu besorgen.

 

Ich bin da und helfe dir dabei zu sehen was deine wahre Bestimmung ist.

Wenn du bereit bist, in deine Erfüllung zu investieren anstelle auf der Stelle zu treten, dann reserviere dir dein kostenloses 20 Minuten Gespräch mit mir.

 

Dies ist einfach:

 

Wir sehen, was du gerne möchtest, was dir im Weg steht und wie ich dich dabei unterstützen kann, dich in deine wahre Grösse zu bringen.

 

Wahre Erfüllung schmerzt nicht.  Sie schenkt dir Flügel.

Hier kannst du deine 20 Minuten reservieren. Ich freue mich!

 

Herzlichst, Andrea

 

Du kennst jemanden, bei dem der Schuh drückt? Dann teile dieses Artikel mit deinen Bekannten.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kundinnen sagen:

"Wer mit ihr arbeiten darf hat das grosse Los gezogen. Mit Andrea zu arbeiten ist wie in einem hell erleuchteten Raum zu stehen - da gibt es keine dunkle Ecken, keine Abkürzungen, kein Drama. Andrea's Soulmessage war Balsam für meine Seele. Besser als Weihnachten und Geburtstag zusammen. Etwas in mir drin hat sich geöffnet und gleichzeitig auch entspannt.

Josianne Hosner, Lotzwil


" Für Andrea stehen Wärme, Inspiration und wirkliches Gesehenwerden. Sie sieht ins mitten ins Herz und findet das Licht im Dunkeln. Sanft, klar, schnell und treffsicher. Sie ist mit ihrer Sichtweise und ihren Fähigkeiten eine Pionierin im Businessbereich ist, die breites Gehör finden sollte. "

Annelore Brenner, Berlin


"Meine Herzens- wünsche werden angesteuert, nicht im Alleingang, sondern mit Andrea's wunderbaren Art die Dinge anzusprechen, welche ihr ins Auge springen, oder welche sie mit einer Selbstverständlichkeit so präzis intuitiv erfasst.

Ida Russo, Solothurn


"Durch Andrea's Begleitung habe ich konkret meine gewünschte Stelle gefunden und erhalten; die Erwachsenenmatur absolviert; das Selbstvertrauen soweit gestärkt, um meine Yogalehrerausbildung anzuwenden und nebenberuflich Yoga zu unterrichten.

Carole Zwahlen, Zürich