Die grosse Angst, gesehen zu werden

Die Angst, welche uns am meisten stoppt, ist die Angst uns zu zeigen, so wie wir wirklich sind.

 

100% zu uns zu stehen, uns zu dem zu bekennen, zudem wir bestimmt sind. 100% und ohne Wenn und Aber die Verantwortung für unser Leben zu übernehmen.

 

100% authentisch zu sein. Wir wollen, dass uns die andern so annehmen wie wir sind. Dies ist der Wunsch von allen Menschen.

 

Doch warum tun sich dann so viele Menschen schwer damit, das zu leben, was sie wirklich sind.

 

Das zu tun, was sie wirklich tun möchten? Dem Ruf vom Herzen zu folgen?

Es ist die Angst, wirklich gesehen zu werden:

  • Wir haben Angst, dass wir nicht gut genug sind.
  • Wir haben Angst, jemanden zu enttäuschen.
  • Wir haben Angst, dass wir scheitern.
  • Wir haben Angst, dass jemand uns seltsam finden wird.
  • Wir haben Angst, dass Leute sich von uns abwenden.
  • Wir haben Angst, jemanden zu verlieren.
  • Wir haben Angst, den Partner/ die Partnerin zu enttäuschen.
  • Wir haben Angst vor der Reaktion von den Freunden unseres Partners.
  • Wir haben Angst, nicht dazu zu gehören.

Kommt dir die eine oder andere Angst bekannt vor?

Mir schon- ich ging durch alle irgendwann einmal.

 

Doch diese Sorgen und Gedanken bringen dich immer wie weiter weg von dir, von deinem wahren Wesen. Du rennst davon und kommst dabei aus der Puste. Du entfernst dich von deinem wahren Charakter und fühlst dich dumpf. Oder verärgert. Oder gehetzt, genervt, gereizt und ungeduldig.

 

Lieber Mensch- DU bist kein Dilemma. Du bist kein Problem, das gelöst werden muss.

 

Diese Einstellung und diese Ängste rufen nur solche Situationen auf den Plan, die dir bestätigen, dass du dich besser verkriechen solltest.

 

Bitte wirf diese Gedanken über Bord und zeig dich!

 

Du bist wahrhaftig längstens gut genug!

 

Das Schöne und Wunderbare ist, dass wenn wir uns so zeigen, wie wir wirklich sind, das Leben ein Tausendfaches schöner ist. Wir sind echt. Wir sprechen unsere Wahrheit.

 

Wir fühlen uns wohl und strahlen dies auch aus. Neue Situationen oder Menschen treten in unser Leben. Türen öffnen sich.

 

Bitte glaube an dich und an deine Wahrheit!

Und beginne das Leben zu leben, zu dem du bestimmt bist!

 

Mein Dreambook hat mir alles aufgezeigt

Letzten Samstag fand mein Dreambook- Tageskurs statt und jede Teilnehmerin hat einen bestimmten Lebensbereich ausgewählt zu dem sie ein Dreambook kleben wollte. 

 

Ich gestaltete meines im Zeichen von meiner Geschäft und der Botschaft, die ich in die Welt tragen will.

 

Es fühlt sich wunderbar an nun alles so fabig vor mir zu sehen. Nun weiss ich mit absoluter Klarheit, wer ich sein will und wie ich mich fühlen will.

 

Und da sehe ich in der Mitte, im Herz von meinem Bild eine Frau, die sich so zeigt, wie sie ist.

 

Verstecken?- Nein, keinesfalls. Ich vertraue meiner inneren Stimme und meinem Bild!

 

Bis zum 26.2. kannst du von meinem wunderbaren Dreambook- Online Angebot profitieren. Finde heraus, was du wirklich möchtest! Reserviere dir deine Session!

 

In diesem Sinne, herzlichst Andrea

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kundinnen sagen:

"Wer mit ihr arbeiten darf hat das grosse Los gezogen. Mit Andrea zu arbeiten ist wie in einem hell erleuchteten Raum zu stehen - da gibt es keine dunkle Ecken, keine Abkürzungen, kein Drama. Andrea's Soulmessage war Balsam für meine Seele. Besser als Weihnachten und Geburtstag zusammen. Etwas in mir drin hat sich geöffnet und gleichzeitig auch entspannt.

Josianne Hosner, Lotzwil


" Für Andrea stehen Wärme, Inspiration und wirkliches Gesehenwerden. Sie sieht ins mitten ins Herz und findet das Licht im Dunkeln. Sanft, klar, schnell und treffsicher. Sie ist mit ihrer Sichtweise und ihren Fähigkeiten eine Pionierin im Businessbereich ist, die breites Gehör finden sollte. "

Annelore Brenner, Berlin


"Meine Herzens- wünsche werden angesteuert, nicht im Alleingang, sondern mit Andrea's wunderbaren Art die Dinge anzusprechen, welche ihr ins Auge springen, oder welche sie mit einer Selbstverständlichkeit so präzis intuitiv erfasst.

Ida Russo, Solothurn


"Durch Andrea's Begleitung habe ich konkret meine gewünschte Stelle gefunden und erhalten; die Erwachsenenmatur absolviert; das Selbstvertrauen soweit gestärkt, um meine Yogalehrerausbildung anzuwenden und nebenberuflich Yoga zu unterrichten.

Carole Zwahlen, Zürich