So wie du deinen Tag verbringst, so lebst du dein Leben

So wie du deinen Tag verbringst, so lebst du dein Leben.

 

Leben. Wir leben. Das alleine ist schon etwas Wunderbares.

Weisst du es zu schätzen, dein Leben?

 

Wie oft leben wir in den Tag hinein. Die Zeit vergeht. Schnell.

Wir hetzen von da nach dort. Rackern uns ab. Vergessen etwas. Ärgern uns.

Es ist laut um uns rum. Wir auch. Wir werden noch lauter, damit man uns nicht überhört.

 

Wir nehmen uns ernst. Sehr. Wir überschätzen uns. Oftmals.

Unser Ego schmerzt. Der Körper auch.

 

Halt. Anhalten. Stille. Still sein. Horchen, Hineinhorchen. Lauschen.

 

Was willst du?

Jetzt und heute? Für dein Leben?

Wie willst du dich fühlen?

Wie soll dein Körper sich anfühlen?

Was ist dir wirklich wichtig?

 

Sei gut zu dir. Hör auf zu rasen. Hör auf, dich zu kritisieren.

Pflege und hege deinen Körper. Nimm dich ernst, aber bleib flexibel. Bleib beweglich.

 

Geniesse dein Leben. Du hast nur dieses hier. Jetzt. Heute.

So wie du deinen Tag verbringst, so verbringst du dein Leben.

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Felicitas Böhm (Dienstag, 04 September 2012 08:58)

    Liebe Andrea, du inspirierst mich sehr auch wieder mit diesem Artikel! Mich hauts auch aus den Latschen wenn ich das lese. Und es hat die Qualität in jeder Situation kurz innezuhalten und zu schauen was und wie ich etwas tue. In diesem Sinne uns allen ein schönen Tag, damit wir ein schönes Leben genießen können. LG von Feli aus Berlin.

  • #2

    Andrea Hiltbrunner (Dienstag, 04 September 2012 09:34)

    Liebe Feli, vielen herzlichen Dank für deine Worte! Du bist ja wunderbar darin, immer in deiner Begeisterung zu bleiben! Genau, der Schlüssel ist, sich immer wieder einzumitten. Dann fällt alles Unnötige auch "schnurstraks" von einem ab.
    Sonnige Grüsse nach Berlin!Andrea

Kundinnen sagen:

"Wer mit ihr arbeiten darf hat das grosse Los gezogen. Mit Andrea zu arbeiten ist wie in einem hell erleuchteten Raum zu stehen - da gibt es keine dunkle Ecken, keine Abkürzungen, kein Drama. Andrea's Soulmessage war Balsam für meine Seele. Besser als Weihnachten und Geburtstag zusammen. Etwas in mir drin hat sich geöffnet und gleichzeitig auch entspannt.

Josianne Hosner, Lotzwil


" Für Andrea stehen Wärme, Inspiration und wirkliches Gesehenwerden. Sie sieht ins mitten ins Herz und findet das Licht im Dunkeln. Sanft, klar, schnell und treffsicher. Sie ist mit ihrer Sichtweise und ihren Fähigkeiten eine Pionierin im Businessbereich ist, die breites Gehör finden sollte. "

Annelore Brenner, Berlin


"Meine Herzens- wünsche werden angesteuert, nicht im Alleingang, sondern mit Andrea's wunderbaren Art die Dinge anzusprechen, welche ihr ins Auge springen, oder welche sie mit einer Selbstverständlichkeit so präzis intuitiv erfasst.

Ida Russo, Solothurn


"Durch Andrea's Begleitung habe ich konkret meine gewünschte Stelle gefunden und erhalten; die Erwachsenenmatur absolviert; das Selbstvertrauen soweit gestärkt, um meine Yogalehrerausbildung anzuwenden und nebenberuflich Yoga zu unterrichten.

Carole Zwahlen, Zürich